deafarzh-CNnlenfritjaruessv
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

question-circle Frage Fragen zu dem Überströmventil (1457413010)

  • Gilly
  • Gillys Avatar Autor
  • Offline
  • Steyr Halbgott
  • zur Zeit mit Jeep oder Steyr unterwegs
Mehr
04 Jan 2017 15:49 - 08 Jan 2017 17:32 #19241 von Gilly
Hallo,
ich will noch mal fragen, von diesem Überströmventil (1457413010) scheint es wohl mehrere Varianten zu geben.
Ich hab einmal dieses gefunden:
Überströmventil 1,0-1,5 bar, Innen/Außen M14 x 1,5.
Und einmal dieses:
Überströmventil 1,2-1,8 bar, Innen M12 x 1,5 / Außen M14 x 1,5.
Welche Variante habt ihr und welche passt nun.

Gruß.
Gerhard

The STEYR keeps what a M A N promises.
Letzte Änderung: 08 Jan 2017 17:32 von Gilly. Begründung: ö statt o

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jan 2017 21:59 #19246 von CWaldow
mein Steyr mit Friedmann Pumpe hat 1,3 bis 1,8 bar. Im Betrieb liegt der Druck dann bei 1,7-1,8 bar.

VG

Christian
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gilly
  • Gillys Avatar Autor
  • Offline
  • Steyr Halbgott
  • zur Zeit mit Jeep oder Steyr unterwegs
Mehr
05 Jan 2017 17:39 #19257 von Gilly
Hallo Christian,
reden wir hier über die gleichen Dinge. Ich hatte wegen dem Überströmventil gefragt, einmal Gewinde M14 innen und außen und einmal M12 innen / M14 außen.

Christian was ist das für ein Druck und wie hast du den wo gemessen?

Gruß,
Gerhard

The STEYR keeps what a M A N promises.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2017 10:32 #19265 von weitweg
Hallo Gerhard,

ich kann mir kaum vorstellen, dass Bosch unter der selben Art.-Nr. verschiedenen Teile verkauft. Woher hast du diese Information?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gilly
  • Gillys Avatar Autor
  • Offline
  • Steyr Halbgott
  • zur Zeit mit Jeep oder Steyr unterwegs
Mehr
06 Jan 2017 11:11 #19266 von Gilly
Hallo Tobias,
die Überströmventile bei eBay waren von unterschiedlichen Herstellern hatten aber die gleiche Boschvergleichsnummer.
Daher wollte ich wissen, welches Gewinde muss innen und außen sein.

Gruß,
Gerhard

The STEYR keeps what a M A N promises.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2017 12:17 #19267 von MiBaTec
Hallo Gerhard,

ich finde M14 x 1,5 und 1,0 - 1,5 Bar.

Ich würde nur ein Boschventil kaufen.

LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2017 09:47 #19276 von weitweg
Der Technische Dienstbehelf Teil 5 fordert auf Seite 5-020-10 einen Mindestvordruck von 1,2 bar. Der maximale Vordruck soll bei 1,9 bar liegen. Bei gemessenem Vordruck von unter 1,2 bar ist das Überströmventil zu tauschen.

Dies kann jeder nachlesen, wenn er denn einen Blick in den TDB T5 riskiert. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gilly
  • Gillys Avatar Autor
  • Offline
  • Steyr Halbgott
  • zur Zeit mit Jeep oder Steyr unterwegs
Mehr
07 Jan 2017 17:43 #19281 von Gilly
alles klar Tobias.


Gruß,
Gerhard

The STEYR keeps what a M A N promises.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jul 2020 15:36 #37648 von Gantenberg
Moin Gemeinde, das Überströmventil mit der Nummer machtr aber nicht den Regeldruck der gefordert ist! Denke mal ist eine andere Nummer 2417413046.
Dieses Regelt von 1,3 bis1,8 bar.

Glg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jul 2020 09:58 #37659 von Gantenberg
noch mal ins Aktuelle gesetzt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnus

SteyrForum fördern



1438107
HeuteHeute59
WocheWoche2053
MonatMonat6451
AlleAlle1438107
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.