deafarzh-CNnlenfritjaruessv
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

file Frage Achtung - Laden von Lithium über Lima | Careful – Alternator Charging Lithium

Mehr
16 Okt 2019 21:39 #34563 von rdhrkns
Vielleicht mal gute Info wenn man auf Li (um) stiegt.

www.victronenergy.com/blog/2019/10/07/ca...8XHnL7Bjdkq4XCS0hCyY

-R

ruudheerkens.com | @FB Ruud Heerkens | FB group: Allrad LKW Hilfe | @G+ Ruud Heerkens

Steyr 12M18 SW, 1987 | Dornier FM 2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2019 00:38 #34565 von Langnase
Ich hab zwar eine Gleichstrom-Lichtmaschine mit elektromechanischem Regler im Steyr 680 die nur 38A bringt, Ich nutze den Buck-Boost von Victron und bin sehr zufrieden damit. Mangels eines Zündungssignals ist es auch nicht so einfach den Ladebeginn zu definieren. Hier hilft der der Vibrationssensor im Buck-Boost weiter, den ich auf die Vibrationen vom Motor eingestellt und mit einer Zeitverzögerung aktiviere. Das Teil hat einen USB Anschluss und kann komplett über Software konfiguriert werden Erhältlich in 25A und 50A Maximalstrom. Warm wird das Teil auch kaum, einzig der Preis ist heftig, aber jeden Euro wert.

Gruß

Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2019 10:07 - 17 Okt 2019 10:11 #34569 von Power
Hallo zusammen,

Ich hoffe mal die Leute wo auf Lifepo´s umsteigen sich damit auch auseinander setzen oder dies machen lassen,
Und wer das macht der weiß das die Ladung einfach nur über Lima nicht sinnvollmöglich ist! Auch technisch diese nie sinnvoll Läd
Da andere Spannungen der Batterien

Ich persönlich empfehle jedem einen A2B Lader oder B2B Lader mit Temp sensor an der Lima zu verwenden, habe dies schon seit Jahren in Verwendung.
Da ich selbst die Batterien sowie Anlagen baue, in größen von 12v 100Ah bis zu 24V 1000Ah
Habe ich viel Erfahrungen fast alles mit Tests geprüft, das seit Jahren erprobt.

Bitte achtet Immer auf die Querschnitte, wollen ja nicht das euer schönes Auto Brennt.

Grüße und viel Spaß
Letzte Änderung: 17 Okt 2019 10:11 von Power.
Folgende Benutzer bedankten sich: MiBaTec

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2019 06:54 #34577 von neotin
Wie oben schon geschrieben, unbedingt auf die Querschnitte achten.
Wir hatten die Umrüstung auf Lifpoe4 erst nicht machen wollen, wegen der Notwendigkeit einer neuen Verkablung.
Nachdem wir immer wieder massiv Probleme mit der alten Elektrik bekommen haben, mussten wir alles mal durchprüfen.
Dabei haben wir festgestellt, dass so gut wie keine einzige Leitung nach VDE Vorschrift verwendet worden ist.
So als Beispiel: von der Aufbaubatterie zu der ersten Sicherung war eine 10mm² Leitung.
Vorschrift bei unserer bisherigen Verkablung (Batterie, Leitungslänge zur Sicherung) wäre Mindestens eine 25mm² Leitung gewesen.
So hat sich das Quer durch alle verlegten Leitungen gezogen.
Letztlich mussten wir so gut wie alle Leitungen austauschen, obwohl wir hier von einer fachgerechten Montage ausgegangen sind.
Dies hat uns viele Tage Arbeit gekostet.
Auch das Laden der Aufbaubatterie über die Lima ist so ein wichtiges Thema. Ohne einen Booster in der richtigen Dimension ist das sicher nicht zu empfehlen.
Letztlich ist es wie so oft, ohne gutes Fachwissen sollte man so einen Umbau nicht selbst durchführen, da hinterher mehr Kosten entstehen, wie gleich richtig ausgeführt. Vor allem ist es hier auch noch gefährlich, da Fehler nicht gleich gesehen werden und schnell ein Brand enstehen kann.

In diesem Sinne allzeit gute Fahrt
Eric

Zuhause ist da, wo man sich wohlfühlt: Fels und Wald
Folgende Benutzer bedankten sich: Gilly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: CosmoMagnusweitweg

SteyrForum fördern



1301978
HeuteHeute1211
WocheWoche1211
MonatMonat12682
AlleAlle1301978
Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.