deafarzh-CNnlenfritjaruessv
Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

question-circle Frage Batterien ungleiche Ladung - Potentialausgleich

  • stollenwolf
  • stollenwolfs Avatar Autor
  • Offline
  • Steyr Senior
Mehr
13 Sep 2020 08:28 #38177 von stollenwolf
Batterien ungleiche Ladung - Potentialausgleich wurde erstellt von stollenwolf
Hallo Gemeinde,

Meine 2 Starterbatterien sind von Bosch 12V; 170 AH; 1000A; Vor 2 Jahren musste eine ersetzt werden da der Pol abgeschmolzen war.
Ich hatte beide Batterien ausgebaut und in Reihe als 24V Aufbau geladen. Jetzt hat die ältere Batterie 13,6V und die jüngere Batterie 12,5V. beide zusammen über 24V.

Elektrik ist jetzt nicht so mein Steckenpferd (Das wahre Leben ist ja bekanntlicherweise mechanisch:laugh: ). Daher hier ein paar Fragen an unsere Elektriker:
1. Warum hat die ältere Batterie eine höhere Spannung und ist diese im Bereich der Normalität?
2. Findet zwischen beiden Batterien ein Potentialausgleich nach dem niedrigeren Potential statt?
3. Wie wird sich die Ladung verhalten wenn über die Lima (55A) geladen wird.

Viele Grüße
Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2020 13:20 #38179 von Faabje
Hallo Joachim,

Ich versuch das mal mit eine kurze antwort.
Die spannungsdifferenz in deine batterien wird bleiben solange die in serie geladen werden, auch wenn du mit der lichtmaschine ladest.
Warscheinlich war deine alte batterie voller geladen als die neue.
Am einfachsten ist es die batterien getrennt zu laden bis zur ladeschlussspannung sodass die batterien wieder die gleiche spannung haben. Da reicht auch ein (oder zwei) billiges automatik ladegerät wie z.b. Eufab 12V 4Amp.
Danach kannst du die batterien wieder in serie laden und hoffen das es funktioniert.
Wenn die alte batterie aber deutlich älter ist als die neue, und schon an kapazität eingebüsst hat, wird das problem immer wiederkehren.
Auch die gesamtkapazität deine beide batterien wird bestimmt die slechteste von den beiden, deswegen soll mann besser beide batterien gleichzeitig tauschen.

LG, Fabio
Folgende Benutzer bedankten sich: stollenwolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2020 21:04 #38184 von rdhrkns
Wie von Fabian beschrieben. Am besten die beide Batterien versuchen separat wieder gesund und voll zu bekommen. Also aufladen als je 12V Bank. Dan alles wieder Iim Steyr verbauen.

Am besten Batterien immer aus ein gleiche Productions run neu verwenden und einbauen. Die Summer von Kleine Abweichungen kan dazu fuhren das ein bank aufgebt. Wie bei mein drone ist es immer sinvoll ein baterie bank aus zu rusten mit ein balancer. So ist gewährleistet das die einzelne cellen eines bank gesund und ein Langlebigkeit gegeben sind.

-R

ruudheerkens.com | @FB Ruud Heerkens | FB group: Allrad LKW Hilfe

Steyr 12M18 SW, 1987 | Dornier FM 2
Folgende Benutzer bedankten sich: stollenwolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2020 20:37 #38218 von Horst
Wie schon beschrieben getrennt mit 12V laden und dann ein Balancer einsetzen.
Hier ein Link mit den passenden Informationen.

www.victronenergy.de/upload/documents/Da...tery-Balancer-DE.pdf

Du kannst den Altersunterschied versuchen zu kompensieren aber wirst ihn kaum weg bekommen.

Is ähnlich wie bei den Bremsen bloß halt Elektrisch :laugh:

Gruß
Horst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2020 21:59 - 16 Sep 2020 22:02 #38219 von rdhrkns
Ein anders schönes product aus Holland ist von Samlex.

Battery Equaliser BE 24-1 www.samlex.com/product/be-24-1/

Samlex ist weit verbreitet bekannt im Bootsbereich und arbeitet auf einige stellen eng zusammen mit Victron was ich verstehen hab. Ein Blissmobil Aufbau hat zum beispiel ziemlich viel componenten von Samlex in sein management system reimgebaut.

-R

ruudheerkens.com | @FB Ruud Heerkens | FB group: Allrad LKW Hilfe

Steyr 12M18 SW, 1987 | Dornier FM 2
Letzte Änderung: 16 Sep 2020 22:02 von rdhrkns.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2020 07:57 - 18 Sep 2020 09:28 #38235 von rdhrkns
Joachim,

Hab ins Netz ein whitpaper gefunden. Nur einige Folien sind in Nederlands alle anderen in English

www.combinoord.nl/Uploads/Accu%20laden.pdf

-R

ruudheerkens.com | @FB Ruud Heerkens | FB group: Allrad LKW Hilfe

Steyr 12M18 SW, 1987 | Dornier FM 2
Letzte Änderung: 18 Sep 2020 09:28 von rdhrkns.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magnus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: CosmoMagnusweitweg

SteyrForum fördern



1475228
HeuteHeute495
WocheWoche3783
MonatMonat12900
AlleAlle1475228
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.