deafarzh-CNnlenfritjaruessv
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

file Frage Qtreiber Bastel-Thread

Mehr
04 Nov 2013 13:00 - 26 Jul 2015 23:20 #5143 von Qtreiber
Qtreiber Bastel-Thread wurde erstellt von Qtreiber
Hallo Steyr-Freunde...
Wie ja einige wissen habe ich meinen Steyr im Juli diesen Jahres gekauft und auch unser "ÖSI" soll zum Reise-Mobil umgebaut werden. Da ich schon lange mit diesem Gedanken spiele habe ich ganz genaue Vorstellungen von dem Ergebnis und so konnte ich schon früh mit der groben Planung beginnen.

Ich selber komme eigentlich aus einem ganz anderen Berufsfeld. Viele Dinge sind für mich absolutes Neuland und ich versuche mir Wissen anzueigen das ich (noch) nicht besitze. Dies ist auch der Gründe warum ich mir soviel Zeit lassen will. Ich denke das Projekt wird 1-2 Jahre in Anspruch nehmen. Ersten, es wir eine 1,5-man-Show. Zweitens, das ganze muss ja auch finanziert werden ;)
Ich habe den Anspruch auch soweit es eben geht alles selber zu machen. Sicher haben einige Aufbauer durchaus mehr Erfahrung und "know-How" aber die Namhaften Hersteller rufen Preise auf
die Jenseits meiner Möglichkeiten und Schmerzgrenze liegen. Ich bilde mir auch ein das ich mehr Herzblut einbringe und das es sich im Ergebnis widerspiegeln wird - so zumindest die Hoffnung.

Warum ich diesen Thread hier starte.
Vielleicht kommt der ein oder andere in dieses Forum und hat ebenfalls vor einiges oder alles selber zu machen- Vielleicht hat er genausowenig Ahnung wie ich und genau so einen Respekt davor. Ich hoffe das man hieraus etwas für sich mitnehmen kann. Das es denkanstöße liefert, Hürden aufzeigt, Entscheidungshilfe leistet.

Es dient aber auch für die Neugierigen unter uns, aber auch für mich den über gute Ideen, und Vorschläge bin ich immer dankbar!

Eine Zeichnungen des Grundrisses werde ich die Tage einstellen, ist aber nichts besonderes. Eigentlich 08/15 ;)

Nun aber ein paar Daten auf dem "Pflichtenheft"
Gesamtgewicht:...................................................................< 8500 Kg
Gesamthöhe mit Astabweiser, Dachluke, Solar:.......... 355 cm
Gesamtbreite:............................................................................245 cm
Kabinen Länge (außen):......................................................4500 cm

Kabine:
- Stahlrahmenkonstruktion mit Aluminiumbeplankung, selbstragend
- Wände 60mm Isolation, Gesamtwandstärke 64mm
- Boden / Decke Gesamt 85mm Isolation (40+25mm), 15mm Multiplexboden - Gesamt 80mm, Ohne Bodenbelag
- Innenhöhe ca.193 cm
- Innenbreite ca. 2315 cm
- Durchgang zum Fahrerhaus

Ausstattung:
1 x 500L Frischwassertank
Seagull-Wasserfilter
UV-Entkeimungsanlage
1x 120L Schwarzwassertank
2x 150L Grauwassertank
Fenster - Ist noch unklar! Kommen aber rein ;)
Große Dachluke ( Aluminium) über dem Bett
Kleine Glasluke im Bad
Diesel-Warmwasserheizung.
Fußbodenheizung in Verbindung mit Konvektoren mit zuschaltbarem Lüfter, geregelt über Raumfühler.
24L Warmwasserboiler beheizt über die Dieselheizung und mit E-Patrone.
24-220V Wechselrichter 2x2000Watt (Sinuswelle) - Studer
6 x 130Wp Back Contact Solarmodule
Solarladegerät - Studer VT65
Bordüberwachung Philippi PSM-V
2x 260 Ah Gel-Batterien
110-220V Landanschluss
220V Steckdosen: 1x Bad, 2xKüche, 2xSchlafraum, 2x Sitzgruppe, 2x Stauraum
mit Feuchtraum FI (10mA) abgesichert.
12V 30A Steckdosen 2x Schlafraum 2x Sitzgruppe 2x Stauraum
24V Steckdose 2x Stauraum
TECMA Elegance Zerhacker-Toilette
Einbau LED-Warmlicht, dimmbar. 4 Verschiedene Kreise
Kochen und Backen mit Gas


So nun aber die ersten, noch unspektakulären Bilder.
Ich hatte keine Kamera dabei und habe die Bilder mit dem Handy gemacht. Ich gelobe Besserung!

Wie alles begann....
Irgendwan stand er so im Hof....


Dann verlor er den ersten Teil der Farbe und wurde ganz blass....


Aber jetzt geht es an den Bau und der beginnt mit dem Hilfsrahmen. Dieser besteht aus 4-Kantrohr der folgenden Dimensionen.

Längsträger: 120x60x4 mm - Länge 4200mm
Querträger: 120x60x4 mm - Länge 87mm

Material S355 Stahl. Ist fester als üblicher Baustahl, dadurch konnte die Wandstäke zu gunstem des Gewichtes reduziert werden.

Hier sieht man den Ausschnitt der ersten Traverse um Raum für das Getriebe zu bekommen. Es wird noch mit einem 4mm Stahlblech verschlossen.
Dateianhang:


Fügen und heften der Teile.
Dateianhang:
Letzte Änderung: 26 Jul 2015 23:20 von Qtreiber.
Folgende Benutzer bedankten sich: oschi, MiBaTec

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kuhtreiber74
  • Kuhtreiber74s Avatar
  • Offline
  • Steyr Senior
  • Infos zu meinem Kabinenbau in der womobox...
Mehr
04 Nov 2013 13:33 #5144 von Kuhtreiber74
Kuhtreiber74 antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Scott,

na wie schön das ich die erste Antwort Deines Threads sein darf. Einiges läuft ja bei uns eh im engen Austausch und ich möchte Dir auf diesem Weg aber hier ganz offiziell viel Glück und vor allem gutes Gelingen bei Deinem bzw. Eurem Projekt wünschen... und bin schon auf viele schöne Bilder und gute Ideen gespannt!

LG aus dem entfernten Bayern

P.S. Ich hoffe Tim überliest das mit der "one-man-show"... :whistle:
Folgende Benutzer bedankten sich: oschi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2013 14:23 #5145 von Qtreiber
Qtreiber antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Stefan,
Danke für die guten Wünsche! Und ja wie sind wirklich im engen Austausch und das ist gut so!
Du hast Recht. "one-man-show" stimmt nicht. Tim hilft fleißig mit. das muss ich schnell korriegieren sonst gibt es Ärger.....es ist halt eine 1,5-man-Show! :D

Lg,
Scott

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2013 20:30 #5155 von weitweg
weitweg antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hei Scott,

die ersten Schritte sind getan: Herzlichen Glückwunsch. Auch ich wünsche Dir ein entspanntes und reibungsloses Projekt. Na ja..., so ganz glatt wird es wohl nie laufen. Erst fehlt dies, dann paßt das nicht und dann wird es dunkel... Du wirst noch die ein oder andere Nuß zu knacken haben. Wenn Du es dann aber geschafft hast, bekommste ein fettes Grinsen im Gesicht.

Viel Erfolg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2013 21:13 #5162 von Olaf
Olaf antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Scott,
wenn ich mir so Deine Beiträge hier im Forum ansehe und dann die ersten Bilder, dann mach ich mir keine
Sorgen um Deinen Um- und Ausbau.
Du hast großen Ehrgeiz und schon viel Fachkenntnis, setz es einfach ein und um !
Sieht Handwerklich schon sehr gelungen aus.
Viel Spaß weiterhin !
L.G. Olaf aus Zeuthen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2013 22:11 #5169 von oschi
oschi antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread

Qtreiber schrieb: Vielleicht kommt der ein oder andere in dieses Forum und hat ebenfalls vor einiges oder alles selber zu machen- Vielleicht hat er genausowenig Ahnung wie ich und genau so einen Respekt davor. Ich hoffe das man hieraus etwas für sich mitnehmen kann. Das es denkanstöße liefert, Hürden aufzeigt, Entscheidungshilfe leistet.


Hallo Qtreiber, ich möchte mich ganz herzlich bei Dir und Kuhtreiber74 für das großzügige Teilen Eures Wissens und Eurer Erfahrung bedanken. Durch Eure Bildern und Zeichnungen haben sich für mich - in gleicher Situation (LKW und wenig Ahnung) - schon viele Denkanstöße ergeben und Fragen beantwortet! Vielen vielen Dank und (nicht ganz uneigennützig :blush: ) weiter so!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2013 08:00 - 06 Nov 2013 08:02 #5183 von Qtreiber
Qtreiber antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Nochmal Danke für die guten Wünsche! Das motiviert schnell weiter zu machen ;) @ Oschi - Von Erfahrung kann ich nicht reden! Stefan und ich stecken gerne die Köpfe zusammen und diskutieren über Ideen, Pro und Kontra verschiedener Möglichkeiten und dieser Austausch ist Gold wert! Ich freue mich wenn Du etwas daraus mitnehmen kannst.

Aber es ging gestern schleppend weiter.....
Beim Schneiden von Flachstahl für den Getriebetunnel ist der Motor abgeraucht, jetzt heißt es Warten bis der Ersatzmotor da ist. Also musste die Flex herhalten, das passt mir garnicht, ging aber nicht anders.

Heflten des Bleches welches das Rohr wieder verschließt.


Anschließend Blecheben verschleifen


Und meine Laserteile sind da :)


Letzte Änderung: 06 Nov 2013 08:02 von Qtreiber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2013 11:30 #5187 von msk
msk antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Die Laserteile machen schon neidisch, das wird sicher eine schöne Konstruktion!

Was mich aber wundert: GG <8500 kg, aber Tankvolumen von gesamt 1000 kg. Sind die im GG berücksichtigt? Sonst kann ich mir vorstellen, das eine so große Kabine mit Stahlfachwerk nicht im Gewichtslimit unter 7500 realisierbar ist ?

Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2013 14:19 - 06 Nov 2013 14:34 #5190 von Qtreiber
Qtreiber antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Martin!
Wie das fertig aussieht kann man bei Stefan schon sehen. Er hat den Prototypen gebaut. Danach sind dann noch einige gemeinsame Ideen eingeflossen und so habe ich quasi die Version 2 :D

Zugegeben, 8500Kg als Gewichtslimit sind schon sehr "sportlich" und ich denke es wir schwer es zu halten! Jedoch 1000L Tanvolumen ist es nicht ganz richtig. ;) 500L Frischwasser! davon wandert ein Teil in die Abwassertanks. Also nur eine Volumenverschiebung.

lg, Scott

So, Getriebetunnel ist fertig und ich habe mal ein Teil der Laserteile zusammengesteck - So bekommt es ein Bild :D





Letzte Änderung: 06 Nov 2013 14:34 von Qtreiber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kuhtreiber74
  • Kuhtreiber74s Avatar
  • Offline
  • Steyr Senior
  • Infos zu meinem Kabinenbau in der womobox...
Mehr
07 Nov 2013 19:21 - 07 Nov 2013 19:22 #5205 von Kuhtreiber74
Kuhtreiber74 antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Alles Plagiat... nur noch nen Tick besser! :silly:
Letzte Änderung: 07 Nov 2013 19:22 von Kuhtreiber74.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2013 23:55 #5210 von Bad Metall
Bad Metall antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hi Scot.

Lego für Erwachsene fin ich gut . ;)

Schweißt Du mit Elektrode ?. Ist zwar langsamer als MAG dafür ist der Einbrand umso
tiefer. :)

Der verjüngte Querträger über den Motortunnel wäre mir persönlich zu dünn.

Die senkrechten Stege des Querrohrs tragen die Last.
2 Senkrechte Flacheisen 50x6 auf ganzer Länge würden das ganze noch etwas
Stabilisieren.

Vielleich bin ich ja einfach nur zu vorsichtig ! ;)
Gruß Bernd
Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Nov 2013 08:55 - 09 Nov 2013 09:01 #5221 von Qtreiber
Qtreiber antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Bernd,
kann man zu vorsichtig sein? Und da ich Ich nicht vom Fach bin, bin ich dankbar um jeden Tipp!

Was man auf den Bildern nicht sieht, ist das ich innerhalb des Rohres einen aufrechten Steg eingeschweißt habe. Jedoch "nur" einen in der Mitte, mit 5mm Stärke. Da der Stahlkäfig später selbsttragend ist, bilde ich mir ein das es ausreichen sollte.

Was das schweißen angeht. Der Steg wurde mit Elektroden geschweißt. Dann habe ich aber das MAG an Reststücken ausprobiert und damit weitergemacht. Ich habe es so eingestellt das man den "Einstich" des Fülldrathtes auf der gegenüberliegenden Seite der Schweißnaht durch einen kleine Kreisförmige Verfärbung erkennt. Dieser kleine Kreis und die folgende Naht wird von einer Aura umgeben. Ich meine irgendwo gelesen und gehört zu haben das es so sein sollte. Wenn ich mich hier täusche dann korriegiert mich bitte. MAG liegt mir besser als Elektroden. Mein kleines Inverter-E Schweißgerät kann auch WIG aber das kann ich ja garnicht..... :(

LG,
Scott

Kuhtreiber74 schrieb: Alles Plagiat... nur noch nen Tick besser! :silly:


Genau!!!! :P :P :P :silly:
Letzte Änderung: 09 Nov 2013 09:01 von Qtreiber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Nov 2013 22:05 #5236 von Bad Metall
Bad Metall antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hi Scott

VWas man auf den Bildern nicht sieht, ist das ich innerhalb des Rohres einen aufrechten Steg eingeschweißt habe


Wenn das Rohr offen ist spricht auch nix dagegen. Gute Idee. ;)

Beim MAG schweißen kommt es bei der Einstellung auf die Schweißposition an.
Außer bei einer Kehlnaht sollte im Rohr die Schweißnaht bzw. die Wurzel sichtbar
sein. Bei Kehlnaht natürlich nicht, den sonst ist ein Loch drin. :laugh:

Fallnähte sollte man eher vermeiden, da diesen meist der Einbrand fehlt.

Zur Einstellung: :blush:

Oft wird viel zu wenig Strom eingestellt. ( Kaltschweißen). Ein Tipp vielleicht.
Am Probestück ordentlich Dampf geben. Wenn man Löcher reinbrennt ist zuviel. :woohoo:
Eine Stufe zurückschalten und nochmal probieren. Einfach runter bis es dann passt.


Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2013 15:55 - 11 Nov 2013 15:58 #5273 von Qtreiber
Qtreiber antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Bernd,
vielen Dank für den Hinweis! Das mit der Fallnath wusste ich so nicht.... :(

Am Wochenende ging es dann wieder etwas weiter. Ich musste das letzte, hintere Querrohr nochmal neu einsetzen da ich es
offensichtlich schief geheftet habe. Nun ist es gerade. Dann habe ich die äußeren Rohre geheftet.

Nun sind alle Rohre geheftet und an ihrer Position.


Auf den letzten Bildern sieht man die einzelnen Lagerungswippen. Diese wurden nur lose aufgelegt um die engültige Position zu bestimmen







LG,
Scott

P.S. Wenn ich mir die Bilder so anschaue sollte ich vielleicht mal meine Halle aufräumen :blush: :whistle:
Letzte Änderung: 11 Nov 2013 15:58 von Qtreiber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kuhtreiber74
  • Kuhtreiber74s Avatar
  • Offline
  • Steyr Senior
  • Infos zu meinem Kabinenbau in der womobox...
Mehr
11 Nov 2013 16:04 - 11 Nov 2013 16:04 #5274 von Kuhtreiber74
Kuhtreiber74 antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Scott,

sieht sehr sauber aus... also der Rahmen :whistle:
Und vergiss beim Aufräumen den alten BMW nicht... :P
Ich bin nach wie vor für die Variante mit der Stoßstange... :silly:

lg aus muc
Letzte Änderung: 11 Nov 2013 16:04 von Kuhtreiber74.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2013 16:19 - 11 Nov 2013 16:22 #5275 von Qtreiber
Qtreiber antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hi Stefan,
Danke!

Nein, den BMW vergesse ich nicht! Der ist auch draußen, brauchte aber dafür am anderen Morgen ein neuen Schalter für den Handbremsel. Ich glaube für knapp 60,-€ :P :P :P
Aber Du hast Rercht, die Variante Stoßstange oder Schäkeltest könnte mir auch gefallen!

LG, Scott
Letzte Änderung: 11 Nov 2013 16:22 von Qtreiber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2013 20:03 #5283 von Bad Metall
Bad Metall antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Scott

Wird sicher eine gute Arbeit. Die Dimensionierugen passen

Zum Thema schweißen

Das mit der Fallnath wusste ich so nicht.... :(


Fast alle Schweißpositionen werden stechend gemacht, d. h. der Einbrand ist tief.
Die Fallnaht wird ziehend geschweißt, d.h. der Draht schweißt eigentlich immer nur auf die
vorher geschweißte Naht auf ( keine Tiefenwirkung).

Fallnähte gibt es im Stahlbau nicht, wenn Position senkrecht, dann Steignaht ( stechend) :whistle:

Wenn Du den Rahmen hochkannt stellst, gibt es viele Kehlnähte die schön zu schwißen sind.

Stell doch mal ein Bild der Nähte ein. :)

Ich bin sicher, das Du das gut drauf hast. Es gibt hier sicher einige, die da nicht so viel Erfahrung
haben. Vielleicht sind da Tipps von Vorteil.

Gruß Bernd
Folgende Benutzer bedankten sich: Qtreiber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Nov 2013 09:09 - 12 Nov 2013 09:09 #5293 von Qtreiber
Qtreiber antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread

Bad Metall schrieb:
......Stell doch mal ein Bild der Nähte ein. :) ........


Traue mich nicht! :laugh:

Nein mal im Ernst.... Vorweg vielen Dank das Du so viel zu dem Thema beiträgst. Ich und vielleicht einige andere sind da sicher nicht so geübt und mit dem Thema vertraut.

Bisher habe ich alles nur geheftet, nur 2 äußere Rohre habe ich durchgehend geschweißt. Das Ergebnis, zumindest optisch, naja :( Ich bin da wirklich nicht geübt und habe auch schon überlegt es von einem Profi schweißen zu lassen. Allerdings ist es auch so, das ich es eigentlich selber machen will. Das ist nunmal der Anspruch den ich an mich selber habe. Ich werde mir noch ein paar Reststücke besorgen und an diesen dann mal fleißig üben.

Vielleicht ist der Tipp, den Rahmen hochkant zu stellen garnicht mal so schlecht, nur brauche ich dann ein Gerüst :D

hier mal eine Naht.... (nicht lachen)


LG,
Scott
Letzte Änderung: 12 Nov 2013 09:09 von Qtreiber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Nov 2013 23:51 #5303 von Bad Metall
Bad Metall antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hi Scott

In welcher Position wurde geschweißt ?

Da hab ich schon deutlich schlechtere Nähte gesehen.
Probier mal bei der Kehlnaht mehr Strom zu geben. Das aufschmelzen beider Profile
ist doch ok .
Wenn Du einen Automatik Helm hast , Linke Hand ( mit dickem Handschuh) an die
Gasdüse die Rechte bleibt am Brenngriff. So ist das ganze besser und ruhiger zu führen

Denk daran Kehlnaht stechend bei ca. 45 Grad Brennerneigung zur Naht. und gleichmäsig.

PS: Gerüst brauchst nicht. Eine Leiter tuts auch ;)

Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Nov 2013 06:23 #5305 von Steyrer
Steyrer antwortete auf Qtreiber Bastel-Thread
Hallo Leute,

@ Bernd: bin fleißig am mitlesen und habe jetzt schon einiges interresantes gelesen. Das mit der Fallnaht habe ich auch nicht gewusst. wollte mich nur bedanken für die hilfreichen Tipps!
@ Scott: Geniales System. Find ich echt gut wie genau das ins letzte detail geplant ist! Gratulation und bin schon auf die Hochzeit gespannt.

Lg Dominik

Einfach Steyr! :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: Magnusweitweg

SteyrForum fördern



1301980
HeuteHeute1213
WocheWoche1213
MonatMonat12684
AlleAlle1301980
Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.