deafarzh-CNnlenfritjaruessv
September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

file Frage Arbeitszylinder Staudruckbremse

Mehr
14 Sep 2020 20:34 - 14 Sep 2020 20:39 #38199 von freki
Arbeitszylinder Staudruckbremse wurde erstellt von freki
Hallo zusammen,

wir cruisen hier gerade in Süditalien auf dem Gargano rum, und nachdem auf einmal der Steyr kaum noch richtig gezogen hat hat sich herausgestellt, die Staudruckbremse hängt in geschlossener Stellung. Beim unters Auto legen grinst mich dann der herunterhängende Arbeitszylinder der Staudruckbremse an, der am seinem Fixpunkt einfach abgebrochen ist.
Nachdem ich ihn jetzt erstmal provisorisch hochgebunden habe hängt die Staudruckbremse wenigstens nicht mehr, dafür geht sie jetzt halt auch nicht.

Frage 1: ist das ein Standardteil, und wenn ja, weiss jemand welches?
Frage 2: hier noch vor Ort richten lassen oder scheiss drauf und ohne Motorbremse weiter durch Süditalien?
Anhänge:
Letzte Änderung: 14 Sep 2020 20:39 von freki.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2020 06:02 #38202 von Bobox
Bobox antwortete auf Arbeitszylinder Staudruckbremse
Hallo Freki
Ich kann nur eins sagen schau das deine Druckluftleitung von dem Zylinder vom Krümmer weg kommt , ich hatte das Problem mit einer geschmolzenen Druckluftleitung .
Gruss Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bad Metall
  • Bad Metalls Avatar
  • Offline
  • Steyr Experte
  • Do it
Mehr
15 Sep 2020 07:17 #38203 von Bad Metall
Bad Metall antwortete auf Arbeitszylinder Staudruckbremse
Bau das Teil aus und lass es schweißen. Ohne Staudruckbremse
kannst Du sowieso fahren
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2020 08:08 #38204 von MiCo
MiCo antwortete auf Arbeitszylinder Staudruckbremse
Moin Freki,

Staudruckbremse ist nicht notwendig, also weiter durch Italien und wenn keine Gelegenheit ist, zu Hause reparieren.

Gruß MiCo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2020 11:10 #38205 von Langnase
Langnase antwortete auf Arbeitszylinder Staudruckbremse
Ohne Staudruckbremse wäre ich in der Schweiz verzweifelt. Unnötig würde ich sie nicht bezeichnen.Für mich ist sie erste Wahl um das Fahrzeug zu verzögern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2020 11:51 #38206 von freki
freki antwortete auf Arbeitszylinder Staudruckbremse
So ist es, durch die Berge von Vieste nach Manfredonia ohne Staudruckbremse war herausfordernd.
Daher hier mal ein kurzes Update:
-Wir wissen mittlerweile, dass es hier leider -mal wieder- kein Standardteil ist.
-Von MAN ist auch nur noch der Zylinder lieferbar, nicht aber die Konsole.
-Die superfreundliche Werkstatt in Manfredonia bemüht sich gerade um Anfertigung einer Konsole, parallel versuchen sie, ein Teil vom Eurocargo oder Turbostar einzubauen.
-Wenn alle Stricke reißen lassen wir uns eine überarbeitete Staudruckbremse per Express schicken.

Hier noch ein Bild vom Desaster: Die Konsole ist am Flansch schon dermaßen rostig durchgegammelt, dass da an schweissen gar nicht mehr zu denken ist.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2020 16:54 #38208 von freki
freki antwortete auf Arbeitszylinder Staudruckbremse
Und so sieht das ganze fünf Stunden später aus. Die Mechanikergenies haben es geschafft, in der Zeit eine Konsole nachzubauen und die Staudruckbremse zu überarbeiten. Es funktioniert sogar.

Respekt.

Falls mal jemand in Süditalien Probleme hat, diese Werkstatt kann ich kann offensichtlich sehr empfehlen.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnus

SteyrForum fördern



1461261
HeuteHeute9
WocheWoche576
MonatMonat13735
AlleAlle1461261
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.