deafarzh-CNnlenfritjaruessv
Mai 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

file Frage Ich habe mich spontan getraut....

Mehr
03 Mai 2021 20:01 #41294 von Elsefx
Ich habe mich spontan getraut.... wurde erstellt von Elsefx
Guten Abend liebe Steyr Freunde|Innen,

vielen Dank für die Aufnahme! Ich wollte mich kurz vorstellen, meine Name ist Ralf, ich wohne nördlich von Dortmund und arbeite seit 30 Jahren als EDV Berater.

Seit 25 Jahren fahre ich Mercedes G-Klasse. Ich habe schon so einige Touren für den G-Club, u. a. nach Norwegen, Tunesien, Kroatien usw.
geplant und durchgeführt.

Jetzt wo ich dieses Jahr 50 werde, müssen neue Projekte an den Start. Deswegen habe ich mich kurzfristig für einen Steyr 15S23 4x4 entschieden. Der ist mir quasi spontan so zugeflogen. Diesen möchte ich als Langzeitprojekt nach und nach umbauen, so wie ich es bereits mit vielen vielen G-Klassen gemacht habe.

Ich bin noch unsicher ob es das richtige Fahrzeug für mich ist, da ich wesentlich mehr Verbindungen zu Mercedes habe. Aber ich denke mir, auch zu diesem Fahrzeug kann man bestimmt ein gutes Netzwerk aufbauen, um mich hier weiter zu entwickeln.

Ich würde mich freuen von Euch ein paar Quellen geannt zu bekommen, um mein Wissen über die Fahrzeuge zu vertiefen.

Im Moment interesieren mich brennend die Unterschiede zum 12M18, besonders Umrüstungsmöglichkeiten Räder, Umrüstung Bremsen, Umbau Doka, Umbau Übersetzung Achsen....

Ich freue mich auf rege Resonanz und bin für konstruktive Anregungen in alle Richtungen offen.

Vielen Dank und schönen Abend noch....
Ralf

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2021 20:46 #41296 von Bad Metall
Bad Metall antwortete auf Ich habe mich spontan getraut....
Hallo Ralf
Das war doch eine sehr gute Entscheidung zum 15 t. mit dicken10 Loch Achsen
Radstand 3,7 m passt, Bremsen würde ich mal neue Radbremszylinder evtl.
empfehlen. Scheibenbremsen werden überbewertet. Spannstifte Schaltung und
evtl. den Turbo machen. Bei Stefan " Optimobil" bust Du gut aufgehoben.
Mit 385/65 R22,5 müsste der bei ca 110 km/h liegen. Als Baustellenbereifung auch
sehr leise zu fahren. Die Kotflügel müssen nach außen versetzt werden.
Viel Spaß damit

LG Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Mai 2021 08:51 #41299 von Andreas89
Andreas89 antwortete auf Ich habe mich spontan getraut....
Ich muss mich hier mal einhaken - bezüglich der 385/65 auf 10 Loch Achsen:
Hat die jemand montiert? Was bedeutet "Kotflügel nach außen setzen" genau? Die vom 12M sind z.B breiter, soweit ich weiß.
Freigegeben wir das ganze von MAN jedenfalls nicht, da hab ich schon nachgefragt.

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Mai 2021 08:57 #41300 von Elsefx
Elsefx antwortete auf Ich habe mich spontan getraut....
@Bernd, vielen Dank für Deine Antwort.

Gibt es irgendwo Werkstatthandbücher zu den Fahrzeugen?

VG Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Mai 2021 09:54 #41301 von Bad Metall
Bad Metall antwortete auf Ich habe mich spontan getraut....
Hallo Andreas 89. Hier in D trägt die der TÜV ein.
Die 10 Loch Achsen sind ca .9 cm Breiter als die 8 Loch Achsen.
Wenn Du die 22,5 montierst, steht der Reifen über den Kotflügel und das darf nicht sein. Also die Kotflügel nach außen setzten...
Wenn Du aus Ö bist, kann Dir sicher Stefan Optimobil helfen.

LG Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Mai 2021 10:24 #41303 von Andreas89
Andreas89 antwortete auf Ich habe mich spontan getraut....
Ja, genau... ich hatte sie testweise drauf - bei den 11,75er Felgen stehen sie ca. 9cm weiter nach außen, als meine Serienbereifung.
Hast du so eine Konstellation im Einsatz und könntest mir davon evtl. ein Bild schicken?

LG
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mai 2021 10:45 #41323 von Elsefx
Elsefx antwortete auf Ich habe mich spontan getraut....
Hallo Bernd,

da der 12M18 ja so hoch gejubelt wird, war ich mir nicht sicher ob ich mir mit dem 15S23 Nachteile
einkaufe, die ich noch nicht abschätzen kann. Von Steyr bin ich schon überzeigt, ich kenne die Unterschiede
der einzelnen Fahrzeuge aber noch nicht so gut und es ist auch am Anfang sehr schwer für mich darüber
Informationen zu beschaffen, obwohl ich sowas den ganzen Tag für andere Bereiche mache.

Wie stelle ich es denn mit der 385 / 65 R22,5 Bereifung am besten an, wenn es von MAN keine Freigabe gibt?
Welche Felgen sind denn geeignet? Wahrscheinlich wäre es sinnvoller das Fahrzeug auf 12t abzulasten, oder?

Viele Grüße
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: Magnusweitweg

SteyrForum fördern



  Allrad Foren

 

Weltreise Foren

 

Allrad Treffen

 

  Allrad LKW Gemeinschaft

 

 Weltreiseforum

 

Abenteuer & Allrad

 

Womobox Leerkabinen Forum

 

 DZG Globetrotter

 

Willy Janssen Treffen

 

 

1580311
HeuteHeute239
WocheWoche3644
MonatMonat4829
AlleAlle1580311
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.