deafarzh-CNnlenfritjaruessv

Aktuelle Themen

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Frage Anhängelast beim 12M18

  • wipa1964
  • Autor
  • Offline
  • Steyr begeistert
Mehr
12 Jun 2019 18:37 #32801 von wipa1964
Anhängelast beim 12M18 wurde erstellt von wipa1964
Hallo zusammen!

Ich habe mir einen 12M18 als Wohnmobil umgebaut. Ich möchte einen luftgebremsten Achleitner-Anhänger anhängen. Da die Nato-Kupplung nur für Rangierzwecke zulässig ist, habe ich eine Ringfeder-Anhängekupplung verbaut. Leider ist in der Zulassung bzw. in der Fahrzeuggenehmigung (Österreich)des 12M18 keine Anhängelast eingetragen. Der TÜV-Prüfer hat gemeint dass ich bei Steyr-Magna eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bezüglich Anhängelast anfordern soll. Kann mir da jemand weiterhelfen, hat jemand von euch einen Kontakt zu Magna-Steyr oder vielleicht zu MAN wo ich wegen so einer Bescheinigung nachfragen kann. ........ bin schon auf eure Rückmeldungen gespannt ...... Grüße aus Vorarlberg/A
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schinderhannes
  • Schinderhanness Avatar
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Lust auf Reisen aller Art
Mehr
12 Jun 2019 19:36 #32802 von Schinderhannes
Schinderhannes antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hallo,
Die Ringfederkupplung kann zugelassen werden. Sende mir deine E-Mail Adresse und ich sende dir die e-mail von Ringfeder weiter. EU Zulassung in Grossbritannien .
Anhänger 10 Tonnen gebremst mit Duckluft. Keine Auflaufbremse. 750 kg ungebremst bzw Auflaufbremse. 850 kg Stützlast. Kann dir eine Kopie des Fahrzeugscheins senden

Gruß Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schinderhannes
  • Schinderhanness Avatar
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Lust auf Reisen aller Art
Mehr
12 Jun 2019 19:38 #32803 von Schinderhannes
Schinderhannes antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Anhänger im Brief vom Militär angegeben.Kann die eine Kopie senden.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2019 22:26 #32806 von Darkwave
Darkwave antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hallo Achim

dieses Dokument wäre doch für uns alle interessant
kannst Du das nicht irgendwo hinterlegen wo wir Alle das herunterladen können ?

Grüße
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2019 23:51 - 12 Jun 2019 23:52 #32807 von SDP-Fan
SDP-Fan antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hallo wippa1964!

Ich habe gesehen, dass Du die Ladefläche des Anhängers nach vorne verlängert hast, damit Du einen Haflinger transportieren kannst. Gleichzeitig hat das aber auch der Optik des Anhängers genutzt. Mich würde sowieso interessieren warum bei diesem Anhängertyp die (originale) Ladefläche so weit nach hinten gesetzt wurde. Weiters würde mich auch interessieren, ob Du auch die Deichsel geändert hast und wie aufwändig das ganze Projekt war.

Ich habe den gleichen Anhänger bei mir stehen und überlege schon länger etwas ähnliches zu machen. Vielleicht kannst Du mit ein paar Zeilen antworten - eilt nicht.

Liebe Grüße aus der Steiermark
Christian.
Letzte Änderung: 12 Jun 2019 23:52 von SDP-Fan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schinderhannes
  • Schinderhanness Avatar
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Lust auf Reisen aller Art
Mehr
13 Jun 2019 05:59 #32808 von Schinderhannes
Schinderhannes antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hier die Info von Ringfeder zur Natokupplung

Viele Grüße Achim Lückheide
--
Gesendet über myMail für Android

Weitergeleitete Nachricht
Von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! An: "Lückheide, Achim" Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Datum: Mittwoch, 20 Februar 2019, 09:23vorm. +01:00 Betreff: Fwd: RE: AW: Natokupplung Ruwg K1D

--
Gesendet über myMail für Android

Weitergeleitete Nachricht
Von: "Wensing, Udo" Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! An: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! CC: "Angenvorth, Stefan" Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Datum: Mittwoch, 20 Februar 2019, 09:08vorm. +01:00 Betreff: RE: AW: Natokupplung Ruwg K1D

Sehr geehrter Herr Lückheide



Bei der auf den Bildern gezeigte Hakenkupplung handelt es sich um eine RINGFEDER Hakenkupplung vom Typ 663Ö Größe K1D.

Diese Kupplung hatte zum Zeitpunkt der Produktion keine Genehmigung. Die Freigabe erfolgte durch das Österreichische Militär.

Die baugleiche Kupplung, heute, ist die RINGFEDER Hakenkupplung vom Typ 663 / KA1 mit der ECE Genehmigung ​ E11 55R-015502.

Aus technischer Sicht sehe ich keine Bedenken, ​ eine Einzelabnahme durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen durchzuführen und hiermit die Kupplung zu genehmigen.



Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben und verbleibe



Mit freundlichen Grüßen





Udo Wensing
Leiter Konstruktion und Entwicklung



VBG GROUP TRUCK EQUIPMENT GMBH
Girmesgath 5
47803 Krefeld
Germany

Tel
Mobile
E-mail


+49 2151 835-250
+49 173 249 7270
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.vbggroupsales.eu





Sitz der Gesellschaft/Registered Office: Krefeld, Amtsgericht Krefeld, HRB 173, Geschäftsführer/MD: Anders Erkén

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieser E-Mail ist ausschließlich für die natürliche oder juristische Person bestimmt, an die sie adressiert ist. Sie kann Betriebsgeheimnisse und rechtlich geschützte Mitteilungen enthalten oder auch nicht veröffentlichte oder in sonstiger Weise vertrauliche Informationen. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte umgehend den Absender per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass das Weiterleiten, Kopieren oder die Weitergabe dieser E-Mail an eine andere Person keinesfalls erlaubt ist. Jegliche unberechtigte Verwendung wird nach geltendem Recht verfolgt. Besten Dank für Ihre Mithilfe. Vielen Dank.

Disclaimer: The content of this e-mail is intended solely for the use of the Individual or entity to whom it is addressed and may contain trade secrets or privileged, undisclosed, or otherwise confidential information. If you have received this communication in error, please notify the author by replying to this e-mail immediately. Be aware that forwarding it, copying it, or in any way disclosing its content to any other person, is strictly prohibited and any improper handling will be processed under applicable laws. Thank you for your cooperation.

​Hier schon mal die Mail von Ringfeder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schinderhannes
  • Schinderhanness Avatar
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Lust auf Reisen aller Art
Mehr
13 Jun 2019 06:08 #32809 von Schinderhannes
Schinderhannes antwortete auf Anhängelast beim 12M18
​Die PDF Datei bekomme ich nicht eingefügt hier.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schinderhannes
  • Schinderhanness Avatar
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Lust auf Reisen aller Art
Mehr
13 Jun 2019 06:20 #32810 von Schinderhannes
Schinderhannes antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Anbei der Auzug aus dem Fahrzeugbrief
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schinderhannes
  • Schinderhanness Avatar
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Lust auf Reisen aller Art
Mehr
13 Jun 2019 06:29 #32811 von Schinderhannes
Schinderhannes antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hallo Frank, Ich sende dir gerne die PDF Dokumente zum einfügen.

Gruß Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wipa1964
  • Autor
  • Offline
  • Steyr begeistert
Mehr
13 Jun 2019 06:39 #32812 von wipa1964
wipa1964 antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hallo und guten Morgen ..... Danke für deine Hilfe ..... hier meine E-Mail-Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gruß aus Vorarlberg Pauli Witwer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wipa1964
  • Autor
  • Offline
  • Steyr begeistert
Mehr
13 Jun 2019 06:41 #32813 von wipa1964
wipa1964 antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hallo Christian .... wenn du mir deine Email-Adresst schickst, dann kann ich dir ein paar Fotos vom Umbau senden. hier meine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2019 08:06 - 13 Jun 2019 08:08 #32814 von KlausU
KlausU antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Die Unterlagen der Kupplung Typ 663 / KA1 gibts bei Ringfeder zum download:

ringfeder.de/int/products/hook-couplings...663-ECE/?Language=de

Viele Grüße
Klaus
Letzte Änderung: 13 Jun 2019 08:08 von KlausU. Begründung: editiert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2019 08:55 #32818 von Darkwave
Darkwave antwortete auf Anhängelast beim 12M18
@Schinderhannes

danke für das Veröffentlichen Deiner mail.
Wie man ein PDF hier eingebaut bekommt weiß ich leider auch nicht,
man sollte versuchendas irgendwo unterzubringen, ich schau mich mal weiter um.
Nur ist WIPA damit nicht geholfen, denn die fordern eine Freigabe von Steyr bzw MAN was die zul ANhängelast des LKW betrifft, sprich die wollen wissen was die Traverse hält. Da ist denen egal was die AHK hergibt. Das Problem hatte ich mal bei einem Unimog, nur da war es einfacher, denn Mercedes ist da sehr auskunftsfreudig und bescheinigte mir 24t max Anhängelast :-) da wäre der arme Mog nur noch rückwärts Bergab gefahren......
Bin mal gespannt wie es weitergeht

Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gilly
  • Gillys Avatar
  • Offline
  • Steyr Halbgott
  • zur Zeit mit Jeep oder Steyr unterwegs
Mehr
13 Jun 2019 16:35 #32823 von Gilly
Gilly antwortete auf Anhängelast beim 12M18
Hi,
ihr habt aber gesehn, dass die ECE Genehmigung ​ E11 55R-015502 eine britische ist, gilt die auch noch, wenn die Briten nicht mehr in der EU sind?

Gruß,
Gerhard

The STEYR keeps what a M A N promises.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2019 16:44 #32825 von Darkwave
Darkwave antwortete auf Anhängelast beim 12M18
was passiert wenn die Briten aus der EU raus sind steht in den Sternen,
es kommt drauf an wie die die EU verlassen und was für Folgeverträge geschlossen werden bzw wie mit den alten Vereinbarungen umgegangen wird.
ALSO
am besten schnell eintragen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: CosmoMagnusweitwegLetnei

SteyrForum fördern



1272400
HeuteHeute127
WocheWoche1793
MonatMonat6587
AlleAlle1272400
Go to top