German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Frage Nochmal Kaltstart

Mehr
26 Nov 2018 13:19 #29581 von Zlui
Nochmal Kaltstart wurde erstellt von Zlui
Hallo zusammen,

ich habe noch mal ein paar Fragen zum Kaltstart beim 12M18; habe ich das alles richtig verstanden!?

1. Wenn START bei Schlüsselstellung 3 leuchtet, wird mit Flammstartanlage gestartet, sonst ohne; so steht es in der Betriebsanleitung. Ist das richtig, oder läuft bei START zusätzlich ein Vorglüh-Vorgang mit ab?
2. Wird, während START leuchtet, Diesel gefördert oder schon verbrannt, oder erst während des Blinkens?
3. Wenn START leuchtet, sollte ich erst während des Blinkens starten (lt. Anleitung); wenn START nicht leuchtet, brauche ich auch keinen anderen Vorglüh-Vorgang abzuwarten?

Hintergrund meiner Frage; ich habe meinen Steyr "neu" und bei den ersten Startvorgängen bei kaltem Motor während blinkender START-Leuchte hat er ohne Ende gequalmt. Ich will ihn in einer Halle unterstellen, das kann ich keinem zumuten. Jetzt frage ich mich, ob unverbrannter Diesel aus der "Leucht-Phase" oder "Blink-Phase" beim Starten verbrannt wird!?

Danke und viele Grüße
Zlui

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harty
  • Hartys Avatar
  • Offline
  • Steyr Senior
  • Steyr 12M18
Mehr
26 Nov 2018 13:51 #29582 von Harty
Harty antwortete auf Nochmal Kaltstart

Zlui schrieb: Hallo zusammen,

ich habe noch mal ein paar Fragen zum Kaltstart beim 12M18; habe ich das alles richtig verstanden!?

1. Wenn START bei Schlüsselstellung 3 leuchtet, wird mit Flammstartanlage gestartet, sonst ohne; so steht es in der Betriebsanleitung. Ist das richtig, oder läuft bei START zusätzlich ein Vorglüh-Vorgang mit ab?
Zündung ein und warten bis diese Leuchte blinkt. Während dieser Zeit werden beide Glühkerzen im Ansaugkanal erhitzt
2. Wird, während START leuchtet, Diesel gefördert oder schon verbrannt, oder erst während des Blinkens?
Wenn START leuchtet, siehe Antwort unter 1. Während des Blinkens wird Diesel auf die heißen Glühkerzen gespritzt, welcher verbrennt und den Flammstart in Gang setzt.
3. Wenn START leuchtet, sollte ich erst während des Blinkens starten (lt. Anleitung); wenn START nicht leuchtet, brauche ich auch keinen anderen Vorglüh-Vorgang abzuwarten?
Richtig, am Besten 6 - 10x das Klicken abwarten

Hintergrund meiner Frage; ich habe meinen Steyr "neu" und bei den ersten Startvorgängen bei kaltem Motor während blinkender START-Leuchte hat er ohne Ende gequalmt.
Na ja, das wird er bei Kälte mehr oder weniger
Ich will ihn in einer Halle unterstellen, das kann ich keinem zumuten. Jetzt frage ich mich, ob unverbrannter Diesel aus der "Leucht-Phase" oder "Blink-Phase" beim Starten verbrannt wird!?

Danke und viele Grüße
Zlui

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2018 13:56 #29583 von Zlui
Zlui antwortete auf Nochmal Kaltstart
Hallo Harty, danke, das hilft mir sehr weiter. Das Qualmen ist eher "mehr" als "weniger", die blaue Wolke ist so groß wie das Fahrzeug, das geht echt gar nicht ... (und muss auch so groß nicht sein, wenn alles richtig funktioniert, glaube ich)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2018 14:53 #29584 von sunndal
sunndal antwortete auf Nochmal Kaltstart
Hallo zusammen
Ich kann mal erzählen wie ich es halte mit dem Starten. Ich stelle die Zündung an und schaue nach dem Ölstand und danach starte ich und nach maximal 2 Umdrehungen startet der Steyr. Das ganze geht ohne Probleme bis minus fünf Grad danach bräuchtet ein paar Umdrehungen mehr. Meine Flammstartanlage Schein mal zu gehen und mal nicht deswegen sehe ich das nicht so verbissen. Nach dem starten kommt ein kleines Wölkchen und dann ist alles vorbei. Ich lasse ihn dann mit ca 800 Umdrehungen laufen bis er abblaesst.
LG Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2018 19:24 #29585 von Kimbaland
Kimbaland antwortete auf Nochmal Kaltstart
Hallo Zuli,
Harty hat natürlich alles korrekt beschrieben.
Diesel wird aber erst bei drehender Einspritzpumpe gefördert.
Unser Steyr hat sich auch unangenehm und nicht vertretbar eingenebelt.
Bei uns waren alle Bauteile der Flammstartanlage defekt.
Flammkerzen, Magnetventil und Steuergerät.
Mit funktionierender Flammstartanlage raucht er bedeutend weniger.

Beste Grüße

Kim

@ FB: Kim Kamps
FB Gruppe: Allrad LKW Hilfe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2018 20:14 #29586 von Zlui
Zlui antwortete auf Nochmal Kaltstart
... dann werde ich das mal reihum' checken. Und bis dahin starte ich ohne ... Danke!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnusLetnei

SteyrForum fördern



1170079
HeuteHeute48
WocheWoche1589
MonatMonat11837
AlleAlle1170079
Go to top