German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Frage Turbolader gesucht

Mehr
11 Feb 2016 19:49 #14275 von sunndal
sunndal erstellte das Thema Turbolader gesucht
Hallo zusammen
ich hab heute mal meinen Turbolader kontrolliert und ich musste feststellen das er Spiel hat.
Deshalb suche ich die Teilenummer falls mir jemand helfen kann waere das sehr schoen.
Falls jemand eine Firma kennt waere die Info aus sehr nett.
Ich habe den 612 Motor drin
Vielen Dank fuer die Hilfe
Lg Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2016 20:01 #14276 von weitweg
weitweg antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Kann ich dir raussuchen. Mußt mir nur noch sagen, welchen 612er du drin hast.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2016 21:33 #14278 von sunndal
sunndal antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Meinst du die komplette Motornummer?
Vielen Dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2016 09:14 - 12 Feb 2016 09:30 #14280 von weitweg
weitweg antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Nö, muss nicht.
612.74 oder 612.79?
Oder F&M oder Bosch-Einspritzpumpe?
Oder Baujahr?

Ergänzung:
Ich hab´s gefunden. Der Turbolader ist für beide Motoren gleich.
Steyr-Nr.: 161260110907
Letzte Änderung: 12 Feb 2016 09:30 von weitweg. Begründung: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Letnei
  • Letneis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Wie? Da war kein Weg? - Jetzt schon...
Mehr
12 Feb 2016 09:39 #14281 von Letnei
Letnei antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo Kai,

ist wahrscheinlich günstiger ihn direkt bei Garrett zu kaufen.

Gruß Thomas

Steyr - Was sonst?!?
Steyr ist wenn er trotzdem fährt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2016 10:42 #14282 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Servus,

wenn das Gehäuse nicht gerissen ist gibt es etliche Firmen die Turbolader aufarbeiten und darauf Garantie geben.

LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2016 12:00 #14284 von sunndal
sunndal antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Vielen Dank
ich muss jetzt eine Firma finden die vielleicht einen Rep Satz hat.
Lg Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Letnei
  • Letneis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Wie? Da war kein Weg? - Jetzt schon...
Mehr
12 Feb 2016 12:10 #14285 von Letnei
Letnei antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo Kai,

www.turbozentrum.de/turboservice/

die sollen lt. einen Freund von mir ganz gut sein, Erfahrungen aus erster Hand habe ich nicht da mein Turbo bis jetzt keinen Anlass zur Sorge gibt.


LG Thomas

Steyr - Was sonst?!?
Steyr ist wenn er trotzdem fährt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2016 12:18 #14286 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo Kai,

folgende Firma wurde mir einmal empfohlen:

www.turbolader.net/?gclid=CK6F8b_s2boCFS_KtAodkB4Aog

LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb 2016 17:54 #14338 von sunndal
sunndal antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo zusammen
Gibt es jemanden der noch eine andere Teilenummer oder die Garrett Bezeichnung hat?Ein Bild vom Typenschild auf dem Turbolader würde mir auch weiterhelfen.
Vielen Dank
LG Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harty
  • Hartys Avatar
  • Offline
  • Steyr Senior
  • Steyr 12M18
Mehr
15 Feb 2016 22:09 - 15 Feb 2016 22:11 #14346 von Harty
Harty antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
auf dem Turbolader meines Steyr´s steht: 612.60.11.0191

Anhang:
Letzte Änderung: 15 Feb 2016 22:11 von Harty.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Steyrer treter
  • Steyrer treters Avatar
  • Offline
  • Steyr Schrauber
  • ALLEN eine Handbreit Luft unter dem Differenzial !
Mehr
16 Feb 2016 00:26 #14349 von Steyrer treter
Steyrer treter antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo an ALLE,

ein Turbolader benötigt vom Fahrer besondere Aufmerksamkeit um ein langes
Leben zu erreichen ! Beim Kaltstahrt benötigt, natürlich wie bei jedem Motor, das System
eine Warmlaufphase diese ergibt sich aber schon zum Luftdruckaufbau. Dies sollte aber nicht
bei 3500 - Umdrehungen erfolgen, also sachte !
Das lange Überleben des Turbos ist aber nur möglich, wenn vor dem abstellen des Motors
min. 30 sek. besser länger, dieser im Leerlauf läuft ! ! Durch die geringere Strömungsgeschwindigkeit
der Abgase im Leerlauf wird die Turbowelle abgebremst.
Der technische Hintergrund: Der Turbo wird durch das Motoröl vom Motor versorgt / geschmiert.
Sobald der Motor steht, KEIN Öldruck mehr, also keine Schmierung am Turbo mehr !
Die Lager des Turbos bestehen aus Bronze, so ähnlich wie die Lager von der Kurbelwelle.
Die Turbo - Welle mit den Schaufelrädern dreht unter Last locker 150.000 bis 350.000 TAUSEN
Umdrehungen - KEIN Scherz ! ! Ein guter Gasstoß reicht aus, um auf diese Drehzahl zu kommen ! !

Nach einer Autobahnfahrt an die Tanke - sofort Motor aus, ist der Tod jedes Turbos !

Ohne genügende Schmierung an der Lagerstelle ist das Bronzelager schnell hin - denkt an die
hohe Drehzahl der Welle ohne genügende Schmierung.
Ein wenig radiales Spiel ist normal an der Welle. Dieses wird mehr, je länger das Fahrzeug steht -
Motoröl lauft ab. Die Turbienenräder dürfen aber nicht das Gehäuse berühren. Auf frässpuren von
den Turbienenrädern am Gehäuse achten. Auch wenn am Turbo noch alles dicht ist, kann er bei zu großem Spiel der Welle defekt sein.
Von einer eigenreparatur ist abzuraten, da die Welle gewuchtet und angepasst
werden muß.
Wenn Turbo defekt getauscht wird bitte auf Späne im Ansaugtrakt und besonders im LLK achten !
Wenn LLK. verbaut, steht dieser meist voll Öl. Beim nächsten Lauf des Motors wird das Öl aus dem
LLK angesaugt und wird unkontrolliert im Motor verbrannt.
Ein geplatzter Motor ist garantiert ! ! ! Den stellst Du nicht ab !
Also VORHER alles SUPER reinigen. Sonst auch keine Garantie beim Turbo - Lieferant.

wünsch euch allen ein unfallfreies schrauben - mfG. Gereon B)
Folgende Benutzer bedankten sich: bamsti, Der Hansi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Feb 2016 02:49 #14350 von sunndal
sunndal antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Vielen Dank für die Info
LG Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Feb 2016 07:54 - 16 Feb 2016 07:54 #14352 von kawahans
kawahans antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo!

Ich zwar noch ganz neu in der Welt des 12M18, aber Indutec hat den Turbolader um 440.- angeboten:

www.steyr-truckparts.at/de/2173957/Ersatzteileliste.html

Ob die Reparatur da lohnt?

@Steyr Treter: beim PKW kann man ja eine Nachlaufpumpe (ÖL) für den Turbo nachrüsten. Gibt es so etwas beim Steyr auch? Und ist das mit vertretbarem Aufwand machbar?

Liebe Grüße aus Graz
kawahans
Letzte Änderung: 16 Feb 2016 07:54 von kawahans.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Feb 2016 13:51 - 16 Feb 2016 13:52 #14359 von weitweg
weitweg antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
@Steyrer treter: Na ja..., Du stellst das Thema ja sehr dramatisch dar.
Der Turbo des 12M18 erreicht nicht annähernd die genannten Drehzahlen. Ich vermute mal, dass sie so bei 100.000 U/min liegen. Es ist zwar richtig, dass der Öldruck bei abgestelltem Motor auf Null abfällt, das heißt aber noch lange nicht, dass plötzlich die Schmierung weg ist. Das Öl ist ja nicht von jetzt auf gleich verschwunden.
Aber recht hast Du damit, dass man nach einer Vollgasfahrt niemals sofort den Motor abstellen soll. Zum einen um Stauhitze zu vermeiden und zum anderen um den Turbo "runterkommen" zu lassen.
Sollte es doch mal vorkommen, stirbt der Turbo aber nicht sofort. Macht man das oft, kann es natürlich passieren.

Auch führt das Verbrennen von Öl nicht zum plötzlichen Motortod. Wo hast Du das her?

@kawahans: Unter Deinem Link kann ich keinen Turbolader für den 12M18 finden.
Letzte Änderung: 16 Feb 2016 13:52 von weitweg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Feb 2016 15:51 #14362 von sunndal
sunndal antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo zusammen
ich moechte mal einen Zwischenstand geben.Also wenn man 1000 Euro ausgibt bekommt man einen neuen Turbolader.Auch bei Indutec hab ich angerufen und auch dort ist er so teuer.Ich habe mich daher fuer eine Alternative entschieden ich habe bei der Firma GTS in Oesterreich eine Rumpfgruppe bestellt.Mit Schrauben und Dichtungen spare ich 400 Euro.Ich habe ja meinen Turbo sowieso schon auseinander gebaut und geschaut in welchem Zustand er ist.Ich nutze die beiden Gehaeuseteile fuer die Rumpfgruppe und baue alles zusammen.
Ich bedanke mich fuer die Hilfe und die Informationen.
Ich wuensche allen eine gute Zeit
Lg Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb 2016 18:57 #14450 von Gregorix
Gregorix antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
indutec und GTS ist dich mehr oder weniger das selbe..?

Es ist schon ein klassischer Turbodieselmotortot:
Defekter Turbo -> öl kommt in den Ansaugtrakt, Motor dreht unkontrolliert hoch -> noch mehr öl kommt in den ansaugtrakt..etc, solang bis das Öl aus ist und der Motor frist, oder bis es ein Lager zerreißt und einem die Kolben durch den Block schießen.
(gibts auf youtube jede Menge schöne Videos)

die einzige chance den Motor zu retten ist, die Ansaugung zu verstopfen, so dass dem motor die Luft ausgeht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb 2016 20:15 #14454 von weitweg
weitweg antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Ach so war das gemeint? Ja, kann passieren. Dann muß es aber die Lagerschmierung zerreissen. Kommt aber echt selten vor.
Ich dachte, Steyrer treter meinte das Öl, welches sich als normale Ablagerung im Ansaugtrakt/Ölkühler befindet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harald
  • Haralds Avatar
  • Offline
  • Steyr Experte
  • Das Leben ist schön... Vollgas
Mehr
22 Feb 2016 20:52 #14455 von Harald
Harald antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Hallo miteinander!
Hab diesen Turboziehtölmotortod schon mal mitgemacht! :blink:
Altes Ducatowohnmobil. Autobahn. Ich überhole mit 100 einen LKW und merke wie sich das Motorengeräusch verändert. Bisschen anders wird B) .. Schaue zufällig in den Rückspiegel, der LKW ist neben mir und sehe hinter mir NUR EINE EINZIGE WEISSE NEBELWAND!.. VON MIR! :sick:
Erschrocken gehe ich vom Gas. Der Motor dreht aber freudig weiter und überholt... :sick:

Ich latsche volle Kanne auf die Bremse und kann den Motor im 4. Gang am Pannenstreifen abwürgen!
Leider passierte mir aber dazwischen auch ein kurzes "auf die Kupplung steigen"(runterschaltenwollen), worauf der Motor bis in den sich selbst Drehzahl-Begrenzer drehte....(Motor ausschalten mit Schlüssel wird wegen der Lenkradsperre lustig und funkt auch nicht).. :ohmy:

Nach 1000 mal durchatmen und blöd schauen (sowas kennt man ja normal nicht B) ) gucke ich in den Motor rein und stelle fest, dass N U L L Öl im Motor ist...
Ich habe IMMER welches dabei und 2 Liter lassen bisschen Öl am Ölmessstab erkennen.
Jung und unbekümmert wieder starten und langsam losfahren. Keine Aufffälligkeiten bis auf ...Er lief schlechter, hatte weniger Leistung!
RESÜME: Ein Kolbenring gebrochen.
Ursache: Nicht der Turbo (der zog nur das Öl in den Verbrennungsraum), sondern eine defekte Kurbelgehäuseentlüftung die im Ansaugtrakt endete. Von wo der Turbo bei sehr hoher Drehzahl unkontrollierbar Öl zog...Sachen gibt's!

Man kann in so einem Fall NUR im hoffentlich! hohen Gang bleiben (NICHT SCHALTEN) und OHNE KUPPLUNG TRETEN den Motor in den STAND abbremsen...abwürgen.
.) wie man das bei drehmomentstarken Motoren im tiefen Gang macht?...da stellts mir vor Schaudern die Haare auf.. :woohoo:
LG Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harald
  • Haralds Avatar
  • Offline
  • Steyr Experte
  • Das Leben ist schön... Vollgas
Mehr
22 Feb 2016 21:07 #14456 von Harald
Harald antwortete auf das Thema: Turbolader gesucht
Ach ja!
Turboprobleme werden auch hier www.turbolader.com/pages/technik/turboti...das-maerchen-vom.php
behandelt...
LG Harald
Folgende Benutzer bedankten sich: prahl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnusLetnei

SteyrForum fördern



1119827
HeuteHeute702
WocheWoche3495
MonatMonat13346
AlleAlle1119827
Go to top