German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Frage Inside out

  • Gernot
  • Gernots Avatar Autor
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Na, dann mal los!
Mehr
23 Aug 2018 20:20 #28490 von Gernot
Gernot erstellte das Thema Inside out
Hallo gepflegte Steyr Gemeinde!

Nachdem ich nun meinen 12S23 abgeräumt und von allem Feuerwehrschrott (ja, Schrott - liebe Grüße an die Firma Rosenbauer) befreit habe, möchte ich gleich mal einzelbereifen! Am besten mit den Original Felgen und Reifen. Genügt es, wenn ich die Felgen an der Hinterhand mit einem Distanzring, der die Stärke einer Felge hat, verkehrt, also mit dem Bett nach aussen, montiere. Komme ich damit durch die notwendige Typisierung?


/Users/gernotneumeyer/Desktop/Expeditionsmobil/Fotos Übergabe/DSCF3688.JPG
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2018 21:01 #28491 von elmstop
elmstop antwortete auf das Thema: Inside out
Also theoretisch schon. Praktisch brauchst Du einen geneigten Tüvler...
Die Achslast hinten wird reduziert bzw. neu errechnet da Du ja theoretisch die Aufstellfläche halbierst. Dann bleibt die höhere Belastung der HA, die schlechtere Bremswirkung etc pp....
Gruß
Peter
Folgende Benutzer bedankten sich: Gernot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2018 21:31 #28492 von Himmelszug
Himmelszug antwortete auf das Thema: Inside out
Was willst du den typisieren ?!

BTW: Die Räder benötigen eine Abdeckung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2018 21:39 #28493 von skyfly
skyfly antwortete auf das Thema: Inside out
Das mit dem Tüv`ler könnte stimmen jedoch kann man immer auf den 12M verweisen und Distanzringe beim Umbau auf Einzelbereifung sind typisch.

Jedoch ist das mit der Achslast meines Erachtens kein Problem. Ich baue auf meine 10S18 auf die Einzelbereifung des 12M18 um.
10S bedeutet 10 Tonnen mit Einzel/Doppelbereifung (je nach Ausführung) - 12M bedeutet 12 Tonnen mit Einzelbereifung. Somit ist die 12M Bereifung für 2 Tonnen zusätzlich ausgelegt. Wenn man danach andere Reifen aufzieht muss man halt den Gewichtsindex beachten. Ich habe meinen leider noch nicht TÜV fertig aber Toni 63 hat schon Einzelbereifung auf dem 12S23 (siehe auch in seinem Beitrag).

Original Felgen und Reifen wird jedoch nicht klappen da diese hierfür nicht ausgelegt sind (Gewichtsindex)

Viele Grüße
Jörg

Aktuelles Spassmobil: Fiat Ducato - Selbstausbau
+ Steyr 10S18
Folgende Benutzer bedankten sich: Gernot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2018 22:13 #28495 von Himmelszug
Himmelszug antwortete auf das Thema: Inside out
Ich habe bei meinem 12S23 auch Einzelbereifung drauf. Das einzige was die Herren vom Tüv sich angeschaut haben war die Traglast der Reifen und die Spezification der Felgen.

Eingetragen haben sie 365/80R20 152G auf Stahlfelge 11.00-20
Achslasten unverändert. Die Reifen können ja 3550 KG pro Stück.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gernot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gernot
  • Gernots Avatar Autor
  • Offline
  • Steyr begeistert
  • Na, dann mal los!
Mehr
24 Aug 2018 04:32 #28505 von Gernot
Gernot antwortete auf das Thema: Inside out
Ich möchte, muss, das ganze Auto neu typisieren. Vom LKW zum Womo.

/Users/gernotneumeyer/Desktop/Expeditionsmobil/Fotos Übergabe/DSCF3688.JPG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Aug 2018 07:59 #28509 von Himmelszug
Himmelszug antwortete auf das Thema: Inside out
Das hat ja nichts mit den Reifen zu tun.

Um das Fahrzeug zum Womo umzuschreiben muss es auch eins sein. Daher der Einbau von Kochstelle, Bett, etc musszumindest rudimentär erfolgt sein. Bei uns schauen die danach. Hilfreich ist es meist vorher mit dem TÜV seinen Plan zu besprechen. Die sagen dir dann was sie gerne sehen würden und welche Unterlagen sie benötigen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gernot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Aug 2018 16:34 #28543 von 680gl
680gl antwortete auf das Thema: Inside out
Servus Gernot,
bei der Typisierung sollte die Rad-Reifenkombination montiert sein, die Du typisiert haben möchtest und für die Dach die entsprechenden Unterlagen ( Freigabe MAN oder anderer Nachweis der Zulässigkeit)
Für das Bewegen auf einem Privatgrundstück reicht natürlich je eines der Zwillingsräder hinten.
LG Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich: Gernot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnusLetnei

SteyrForum fördern



1125176
HeuteHeute723
WocheWoche2548
MonatMonat18695
AlleAlle1125176
Go to top