German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Frage Schneeketten

Mehr
12 Aug 2018 09:11 #28214 von Hunter
Hunter erstellte das Thema Schneeketten
Ja Leute, der nächste Winter kommt bestimmt!
Da möchte ich unterwegs sein. Ich kenne es aus Erfahrung mit meinem Wrangler, wenn er bergab ins Rutschen kommt, kannst du nur hoffen, dass du mit viel Glück das Fahrzeug auf der Straße hältst. Wie ist das mit den alten Ketten vom Heer sind die noch was und was kosten sie ? Seid ihr schon mit Ketten gefahren und welche habt ihr euch zugelegt. Reichen 2 oder braucht man 4 ? Über eine Rückantwort würde ich mich freuen. Was sind eure Erfahrungen.?
BG Friedrich

Jeder Tag zählt !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 11:04 - 13 Aug 2018 12:42 #28251 von Beestone
Beestone antwortete auf das Thema: Schneeketten
Sers,

In Österreich: hast Du für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen eine Kettenmitführpflicht für min. 2 Räder einer Antriebsachse, d.h. min. 2 Ketten: von November bis April.
Solltest Du in diesem Zeitraum bei einer Kontrolle keine Ketten mithaben - zahlen, Weiterfahrt fraglich: abhängig von Wetterverhältnissen und Gegend (bergig? Schneefall oder Schneefahrbahn zu erwarten?).

Um auch in Schlamm gerüstet zu sein habe ich mir RUD Greifstegketten besorgt (beschrieben als Greifstegketten, tatsächlich waren es dann Profilgreifstegketten), aber Achtung: abhängig von der Bereifung gibt es unterschiedliche Größen: damit meine ich nicht die Reifengrösse, sondern die Art der Bereifung: grobstolligere Reifen benötigen größere Ketten ...
Aufgrund dessen habe ich die RUD mit dem Endkürzel "MIL" für militärisch besorgt, die sind für grobstollige Reifen gedacht.
Siehe Foto ...

Im Internet findest Du immer wieder gute Gebrauchte bis neuwertige Ketten in allen Größen und Spezifikationen, auch meine sind aus dem Netz, sehr günstig heisst lange gesucht ... Auch sehr gut sollen die verstärkten PEWAG sein ...

Die Unterbringung der Ketten habe ich noch nicht gelöst: einerseits leicht zugänglich, andererseits sollen die nach Gebrauch verschmutzten Ketten auch wieder leicht verladen werden: dies bei einem Gewicht von ca. 35 bis 40 kg (14.00-R20 MIL Profilgreifsteg). Und dann leichte Reinigung des Unterbringungsortes der durch die gebrauchten Ketten sicher stark verschmutzt ist. Angedacht ist ein Schwerlast-Aussenkasten mit Wasserablauflöchern: Dampfstrahler rein und fertig ...

LG, Andreas


Anhang:
Letzte Änderung: 13 Aug 2018 12:42 von Beestone.
Folgende Benutzer bedankten sich: MiBaTec

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 16:50 #28259 von Sid
Sid antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hallo,
die Bundesheer-Ketten sind meist in ordentlichem Zustand.
Die,die ich bisher gesehen habe, waren oberflächlich leicht korrodiert.
Ich habe einen Überbestand und würde 2 zum Stückpreis von 125EUR verkaufen (natürlich nur gemeinsam).
Gruß
Joachim

Es ist ein Steyr...!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 18:00 #28262 von Hunter
Hunter antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hallo Andreas, hi Joachim,
Danke Euch für eure Beiträge.
Andreas
Hochinteressant was du schreibst. Kenne die Talfahrt mit mehreren unterschiedlichen Fahrzeugen und nichts ist schlimmer, wenn du auf der Bremse stehst und das Fahrzeug hällt nicht mehr an sondern wird schneller. Davor habe ich einen riiesen Respekt. Das von Österreich wuste ich nicht, finde es aber angebracht aufgrund von den doch steilen Berg- und Abfahrten.
Joachim
Danke auch Dir für deine Antwort und Angebot. Wenn dann wird es wohl eine Rud Kette. Rud ist bei mir um die Ecke in Aalen. Der Beitrag von Joachim bestärkt mich in meiner Entscheidung für eine Rud.

Ich bin mir noch nicht schlüssig welche es werden wird.
Dann ist noch die Frage 2 oder 4 Stück ? Bei 2 Stück im LKW kann ich diese jeweils auf die Vorder- oder Hinterachse montieren oder ich mache eine vorne links und eine hinten rechts. Aufgrund des Gewichts wird es am Anfang wahrscheinlich 2 werden. Bei extrem Schnee mit Berg oder Talfahrt ist das natürlich nicht optimal.

Ich habe ja noch etwas Zeit bis zum Winter. Auf jeden Fall nochmals vielen Dank für die Beiträge - sie haben mir sehr geholfen.
Habe ich das richtig gelesen 40 kg für einen Satz = 4 Stück?
BG Friedrich

Jeder Tag zählt !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 18:04 #28263 von Sid
Sid antwortete auf das Thema: Schneeketten
Äh nein, 40kg pro Kette
;-)

Es ist ein Steyr...!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 18:34 #28264 von sunndal
sunndal antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hallo zusammen
Also ich empfehle vier Ketten mitzunehmen weil wenn du nur zwei hast gibt es immer Probleme. Entweder du musst dann immer mit eingelegter Sperre fahren. Mit den Ketten über Kreuz oder dein Fahrzeug gerät ausser Kontrolle weil nur eine Achse Ketten hat. Ich fahre daher entweder mit vier Ketten oder hab garkeine drauf. Aber das muss jeder für sich entscheiden und auch raus finden.
LG Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 19:02 #28265 von KlausU
KlausU antwortete auf das Thema: Schneeketten
Friedrich, die Ketten werden dir dann wohl doch über die 7,5 to helfen.:(

Viele Grüße
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 19:27 #28266 von Wellblechbob
Wellblechbob antwortete auf das Thema: Schneeketten
Dear all,

Ich habe für den 12M18 ebenfalls die RUD Greifsteg. 4 Stück. Im Regelfall würde ich auch immer alle 4 auflegen.
Sehr seltener Ausnahmefall: Lediglich bei kurzen, übersichtlichen und geraden Bergabfahrten würde ich nur ein Paar als Bremsanker auf die Hinterachse legen.

Video zum Aufziehen hier:


Eine Frage zur Aufbewahrung: Da habe ich auch noch keine tolle Lösung. Hat jemand ein "Aufhängen" irgendwo am Rahmen realisiert, also ohne Kiste, nur die Ketten?

beste Grüße,
Robert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 19:38 #28267 von 680gl
680gl antwortete auf das Thema: Schneeketten
Servus Friedrich,
ob Du 4 oder 2 Ketten benötigst hängt vom geplanten Einsatz Deines 12M ab. Für den "normalen" Gebrauch sollten 2 Ketten reichen, wie schon geschrieben wurde helfen die Sperren über kurze Härtefälle hinweg. Beim Bremsen sollten 2 Ketten diagonal auch helfen.
Es gibt aber natürlich auch Fälle wo es mit 4 Ketten deutlich leichter geht :whistle:
LG Stefan
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 19:41 #28268 von Hunter
Hunter antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hi,
danke euch wie immer für eure Antworten.
Lieber Klaus, leider habe ich mit fast kpl. Ausbau, Gaskasten ist dran. Fäkalkasten ist dran, Einstiegsleiter = 7,5 kg dran. Es fehlt moch Solarpanel 20 kg, Bat. 17 kg Wasser 70 kg + 100 kg Sonst. = 6,8 - 6,9 to. Schneeketten 200 kg. bin ich bei 7,1 to. alsoooo noch 400 kg Luft ! Als Minimalist schaffe ich das !
Ich denke es reicht und ich habe ausreichend Reserve.
BG Friedrich
Dieser Anhang ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um den Anhang zu sehen

Jeder Tag zählt !

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 19:51 #28269 von Hunter
Hunter antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hallo Männer,
danke euch nochmals für Eure Beiträge und Anregungen. Ich gebe Euch vollkommen recht, mit 2 Ketten ist das nur ein Hilfskonstukt und ich werde mich auf 4 Ketten einschießen. Für die Aufbewahrung habe ich auch noch keinen Plan - 160 kg das ist schon heftig.

Jeder Tag zählt !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 19:52 #28270 von 680gl
680gl antwortete auf das Thema: Schneeketten
Wollte eigentlich dieses Bild einstellen, das Video dazu schaffe ich leider nicht einzufügen.
LG Stefan

Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 20:23 #28271 von Beestone
Beestone antwortete auf das Thema: Schneeketten
Bezgl. Gewicht Schneeketten kalkulierst Du zu hoch:

Die Greigsteg sind leichter, die Supergreigsteg etwas schwerer da dichter als die Greifsteg, beide wendbar ...
Die Profilgreifsteg haben einen anderen Greifsteg: der ist auf der Aussenseite höher, die Kette ist dichter und wiegt mehr als die beiden anderen.
Meiner Meinung reichen die Greifsteg oder Supergreifsteg, Gewicht so 30-35 kg, bei 4 Stück 120 bis 140 kg.
Die Profilgreifsteg haben so ca. 40 kg, ich werde demnächst wiegen ...

Sehr schön alles beschrieben auf der RUD Homepage und dem Katalog download, anbei ...
Dieser Anhang ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um den Anhang zu sehen


LG, Andreas

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 20:54 #28272 von KlausU
KlausU antwortete auf das Thema: Schneeketten
Lieber Friedrich,
mir war entfallen das bei deiner Wägung der Gaskasten und der Fäkaltank schon am Fahrzeug waren und deshalb mal so etwa 200 kg dafür drauf gerechnet. So dürftest du in der Tat ausreichend Reserve haben auch mit Ketten.

Viele Grüße
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2018 21:52 #28274 von Alpenscania
Alpenscania antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hallo Friedrich

Nur zur Info in Österreich darfst du Schneeketten nur Achsweise verwenden die sogenannte Spurkette ist leider nicht erlaubt.
Wir haben bei der Feuerwehr ca ab Anfang Dezember bis ca April je nach Wetterlage bei allen Fahrzeugen vier Ketten montiert, auf Schneefahrbahn kannst du fahren wie Sau auf Asphalt wie auf rohen Eiern. Wir haben in den letzten Jahren auf verstärkte Pewag umgestellt unser Verwendungszweck ist aber hauptsächlich Schnee und wir haben von fünf Fahrzeugen nur noch einen mit Single Bereifung bei dem montiere ich als erstes die Schneeketten.
Ich sage mit unseren MIL Rädern bei Schneefahrbahn vier Schneeketten montiert, macht Spaß ist in 15 min erledigt und dann geht’s los.

Grüße aus Tirol
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich: Hunter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Aug 2018 18:01 - 15 Aug 2018 18:05 #28284 von Hunter
Hunter antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hi Martin,
welche Maße sollte der "Schneekettenkasten" denn haben.
Für 4 Stück.
Danke für Rü und beste Grüße Friedrich

Jeder Tag zählt !
Letzte Änderung: 15 Aug 2018 18:05 von Hunter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Aug 2018 21:35 #28285 von Alpenscania
Alpenscania antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hallo Friedrich

Vier Schneeketten brauchen nicht viel Platz ich habe ein Bild angefügt der Luftfilter ist vom 12M und soll als Reverez zur Größe dienen.
Von den Pewag die bei unserem Fahrzeug dabei gewesen sind wiegt eine Kette 26,5 kg.

Grüße Martin
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hunter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Steyrer treter
  • Steyrer treters Avatar
  • Offline
  • Steyr Schrauber
  • ALLEN eine Handbreit Luft unter dem Differenzial !
Mehr
15 Aug 2018 23:32 #28286 von Steyrer treter
Steyrer treter antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hallo Martin,

warscheinlich sind Deine für Seriebreifung, wenn die dabei waren ? ! ?

Die 14,00 sind dem entsprechend größer und schwerer !
Die 40 Kg für die 14,00 sind warscheinlich.
Der Kettenkasten muß also 160 Kg ab können.

Der originale Staukasten von links würde gut passen,
haben aber die meisten entsorgt, weil wegen, großer Tank.
Oder " alter " Batteriekasten, wenn die Jello Top unter die Rückbank
gewandert sind.

Schon brauchste nix kaufen oder bauen B) :whistle:

L.G. Gereon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Aug 2018 20:38 #28319 von Hunter
Hunter antwortete auf das Thema: Schneeketten
Hi Gereon
Bei mir wurde der alte Staukasten zum Gasflaschenkasten für 2 Gasflaschen umfunktioniert. Habe aber noch eine Idee auf der Rückseite vom Steyerchen einen Kasten zu machen. Muss aber zuerst die Schneeketten haben. Werde auf jeden Fall berichten. Danke nochmals für die Gewichtsangabe.
BG Friedrich

Jeder Tag zählt !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnusLetnei

SteyrForum fördern



1041715
HeuteHeute890
WocheWoche4489
MonatMonat14825
AlleAlle1041715
Go to top