German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Frage Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M

Mehr
14 Dez 2014 16:18 - 22 Dez 2016 13:14 #8952 von weitweg
weitweg erstellte das Thema Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Freunde,

einige hier haben sicher schon mitbekommen, dass es ratsam ist, die Spannstifte im Schaltgehäuse des 12M18 zu wechseln, da sie zum Brechen neigen.
Wie bereits unser Forumsvater Cosmo aus leidiger, eigener Erfahrung berichtete, ist der Folgeschaden enorm. Ein Interview mit meinem MAN-Meister bestätigte, dass diese Sache durchaus häufig auftritt.
Diese Konstruktion gibt es bei modernen LKW nicht mehr.

Daher habe ich mal eine Anleitung für den Austausch der Spannstifte für diejenigen erstellt, die das selber machen möchten. Ihr findet die Anleitung im pdf-Format im Anhang.

Für Hinweise für eine einfachere oder bessere Prozedur bin ich immer offen. Ich werde sie dann bei Bedarf einpflegen.

Viel Erfolg!

Bearbeitung:
2016-12-20: Art-Nr. ZF für Schaltrasten und deren Druckfedern korrigiert, Auszug aus TDB T6 angehängt
2016-07-18: Preise Teile aktualisiert, kleinere Änderungen im Ausdruck, Bilder höher aufgelöst
2015-06-12: Austausch der Schaltrasten aufgenommen, div. kleinere Änderungen
2015-03-14: Zuordnung Bilder-Text korrigiert
2015-03-10: Anpassen Schraubenanschlag, Formatierung, div. kleinere Änderungen
2015-01-09: Ergänzung Gänge lassen sich nicht schalten, Bild eingefügt, div. kleinere Korrekturen
2014-12-20: Teile-Nrn. von ZF eingepflegt, Steyr-Nrn. ergänzt, Stellung Rastteil aufgenommen, div. kleinere Änderungen

Dieser Anhang ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um den Anhang zu sehen

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 22 Dez 2016 13:14 von weitweg. Begründung: Neue Version
Folgende Benutzer bedankten sich: Cosmo, Gilly, oschi, travelsteyr, Ristretto, Junior, bamsti, MiBaTec, Harty, Neas und 8 andere Leute haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2014 16:25 #8953 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Vielen Dank für die tolle Anleitung.

LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2014 16:32 #8954 von travelsteyr
travelsteyr antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Das passt wie die Faust auf's Auge. Ich hab gerade alles zerlegt!

DANKE !

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 11:57 - 15 Dez 2014 11:58 #8961 von Brigitte
Brigitte antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Forum,

wollte bei Indutec die Teile aus der Reparturanleitung bestellen,
Anwort von Herrn Pfleger- "die Bestellung ist zu klein"

Herr Pfleger war aber so nett die ZF-Nummern einzutragen damit bei einer ZF Werkstätte / Händler gekauft werden kann. Vielen Dank hierfür.

Ich habe die Liste zur weiteren Verwendung angehängt- vielleicht hat ja noch jemand Bedarf.

Anwort von Herrn Pfleger:
am besten in einer ZF werkstätte/händler kaufen,
ich helfe gerne und habe ihnen die ZF nummern dazugeschrieben!!!

- Spannstift6x36mm(längerekönnengekürztwerden),3St.,ca.0,30€/St. in jeder eisenwarenhandlung erhältlich
– Spannstift3,5x36mm(längerekönnengekürztwerden),3St.,ca.,030€/St. ditto
- DichtungSchaltgehäuse,Steyr-Nr.89200220867,1St.,3,00€/St. ZF 1304 307 338
– DichtungSchaltgehäuse,Steyr-Nr.89200221061,1St.,4,00€/St. 1304 307 177
– DichtungSchaltgehäuse,Steyr-Nr.89200221059,1St.,1,50€/St. 1304 307 176
– Druckfedergroß,Steyr-Nr.99012221439,1St.,13,00€/St. 0732 040 819
– Druckfeder,Steyr-Nr.89200221160,1St.,3,50€/St. 0732 042 156
– Druckfeder,Steyr-Nr.89200221001,1St.,4,00€/St. 0732 040 630
– Druckfeder,Steyr-Nr.89200220859,1St.,5,00€/St. 1204 307 334
– Druckfeder,Steyr-Nr.99112220752,2St.,1,20€/St. 0732 040 986
– Kugelrolle,Steyr-Nr.99112221945,1St.,2,50€/St. 0750 115 335
– KupferdichtringefürDruckluftanschlüsse,6St.,ca.0,20€/St.
– Sicherungsring24x1,2mm,2St.,ca.0,30€/St.


Liebe Grüße Brigitte :)
Letzte Änderung: 15 Dez 2014 11:58 von Brigitte. Begründung: .
Folgende Benutzer bedankten sich: Junior

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 12:35 #8964 von Landy88
Landy88 antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Brigitte!

Wir würden uns einer Bestellung für die zur Revision notwendigen Teile gerne anschließen! Hast Du schon einen ZF Betrieb ausfindig gemacht?

Viele Grüße

Marlene & Harald

Wer später bremst ist länger schnell! Wünsche allzeit gute und sichere Fahrt!

Gruß - Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 13:05 #8965 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Brigitte,

auch wir haben Interesse an den Teilen für die Revision.

Wie ist eigentlich die genaue Bezeichnung des ZF Getriebes.

LG Iris und Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 14:55 #8969 von Brigitte
Brigitte antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Iris und Michael-
die genaue Bezeichnung liegt mir leider nicht vor.

@all:Ich wollte euch lediglich die Nummern nicht vorenthalten damit jeder die Teile die er benötigt besorgen kann,
haben selbst noch keinen ZF-Betrieb gefunden.
Grüßle Brigitte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 15:02 #8970 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Brigitte,

Cosmo hat mal die Bezeichnung gepostet. Es handelt sich um das ZF 9S 109 Getriebe.

LG Iris und Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 19:13 #8975 von DaMehringa
DaMehringa antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo zusammen,
na das riecht ja fast schon nach einer neuerlichen Sammelbestellung, ich hätte da auch Interesse, hab aber auch keine Ahnung, wo so ein ZF-Betrieb ist.
Gruß
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 20:46 - 15 Dez 2014 20:52 #8980 von weitweg
weitweg antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Die Teile dürftet ihr bei jeder LKW- oder Landmaschinen-Bude oder beim Motoren-/Getriebeinstandsetzer bestellen können.
Ich denke aber, dass man die Teile bei Indutec in einer Sammelbestellung auch bekommt.

Selbstverständlich bekommt man sie auch bei MAN an der Teiletheke. Natürlich zu MAN-Preisen. Diese müssen nicht zwangsläufig höher sein.

Nachtrag:
Es wird noch eine Änderung in der Anleitung geben. Ein wichtiges Detail, dass ich vergessen habe, ist die richtige Zuordnung der Löcher in dem Rastteil. Es gibt noch 2 weitere halbrund Löcher, die eine andere Stellung des Rastteil bedingt. Die Spannhülsen müssen unbedingt in die alten Löcher.

Da ich noch die ganze Woche außer Haus bin, kann ich die Änderung erst am Wochenende vornehmen.
Letzte Änderung: 15 Dez 2014 20:52 von weitweg. Begründung: Nachtrag
Folgende Benutzer bedankten sich: Junior

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2014 21:46 #8984 von Landy88
Landy88 antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
In Dortmund gibt es einen ZF Betrieb. Leider habe ich heute im Verkauf niemanden erreicht! Bleibe dran und werde berichten!

Gruß - Harald

Wer später bremst ist länger schnell! Wünsche allzeit gute und sichere Fahrt!

Gruß - Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Dez 2014 16:22 #8994 von Landy88
Landy88 antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Habe heute in Dortmund Holzwickede mit Herrn Stock (02301912290) von ZF gesprochen und ihm die Liste von Brigitte (in überarbeiteter Version) zugestellt. Es fehlen jedoch für ein vollständiges Angebot noch die ET Nummern (Steyr oder MAN) der beiden Spannstiftversionen, der Kupferdichtringe für die Druckluftanschlüsse (ich weiß, die gehören nicht zum Getriebe) und vom Sicherungsring 24mm x 1,2mm. Sobald diese Daten vorliegen, wird man ein Angebot erstellen.

Gruß

Harald

Wer später bremst ist länger schnell! Wünsche allzeit gute und sichere Fahrt!

Gruß - Harald
Folgende Benutzer bedankten sich: MiBaTec

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Dez 2014 16:39 #8996 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Harald,
Ich danke Dir für die Mühe und wir sind bei einer Sammelbestellung bestimmt dabei.
LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Dez 2014 21:20 #9009 von weitweg
weitweg antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Die Steyr-Nummern stehen doch in der Auflistung drin. Die Kleinteile wie Dichtringe, Spannstifte und Sicherungsringe braucht man nicht als originales Ersatzteil zu kaufen. Die gibt es an jeder Ecke für einige Cent.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Dez 2014 22:59 #9016 von Landy88
Landy88 antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
@weitweg: Die Steyr Nummern für die Kleinteile stehen eben nicht in der Auflistung! Sollte es eine ET Nummer geben, hätte ich sie gerne gewusst, da ich seitens ZF danach gefragt worden bin und ich eine entsprechende Recherche zugesichert habe!

Gruß

Harald

Wer später bremst ist länger schnell! Wünsche allzeit gute und sichere Fahrt!

Gruß - Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Dez 2014 15:13 #9025 von Power
Power antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Falls es eine Sammelbestellung wird würde ich mich auch gerne Anschließen

LG Bastian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Dez 2014 15:41 #9028 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Frage:

Besteht Interesse an einem 56 seitigen Ersatzteilkatalog für das ZF Getriebe 9S-109. Kann ich es hier einstellen oder soll es in den Downloadbereich?

LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Dez 2014 15:43 #9029 von Landy88
Landy88 antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo Michael!

Ja, meinerseits besteht großes Interesse! Danke!

Gruß - Harald

Wer später bremst ist länger schnell! Wünsche allzeit gute und sichere Fahrt!

Gruß - Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Dez 2014 15:45 #9030 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Mal sehen was die Admins sagen.

LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Dez 2014 17:59 #9034 von Cosmo
Cosmo antwortete auf das Thema: Anleitung: Revision Spannstifte Schaltgehäuse 12M
Hallo zusammen,

wie groß ist denn die Datei? Normalerweise könnt ihr solche Dateien im Bereich " Quellen, Dokumente und Informationen" mit entsprechendem Beitrag als Datei selbst hochladen.

Wenns nicht klappt, sendet mir die Datei einfach an steyrforum at t-online.de, dann binde ich sie für Euch gerne ein.

LG Ronald

Mit dem Steyr Richtung Osten...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnusLetnei

SteyrForum fördern



1119827
HeuteHeute702
WocheWoche3495
MonatMonat13346
AlleAlle1119827
Go to top