German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Frage Luftleitungen Material ?

Mehr
03 Jun 2018 12:56 #27136 von Xiberger
Xiberger erstellte das Thema Luftleitungen Material ?
Hallo Miteinander


......…ich hätte da eine Frage…......
Durch das versetzten diverser Pneumatikteile am Steyr benötige ich eine neue Verrohrung.
Ich habe mir ein Musterstück abgeschnitten und frage mich um was für Material es sich da handelt.
Das Rohrmaterial hat Ähnlichkeit mit Messing ist natürlich gezogen und nicht magnetisch. Hat irgendwie Ähnlichkeit mit Kunifer.
Da die Rohre offenbar nicht rosten wie das bei normalen verzinkten Verrohrungen manchmal der Fall ist würde ich gerne das gleiche Material wieder verbauen.
Mit Bitte um weiterführende Information zu dem Rohrmaterial.

Freundlichst Xiberger
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jun 2018 14:47 #27138 von steyrmeier
steyrmeier antwortete auf das Thema: Luftleitungen Material ?
Hallo!
Ich stand vor der gleichen frage....und bin dann von cunifer ausgegangen. Bei den bremsleitungen habe ich das dann bekommen und verbaut, die Leitung vom Kompressor habe ich dann aus präzisionsstahlrohr(hydraulikrohr) gebaut. ..warum weiss ich auch nicht mehr. Gab es die größte nicht in cunifer?
Ich war auch erstaunt, wie gut erhalten die Leitungen waren.
Gruß markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jun 2018 23:02 #27155 von Xiberger
Xiberger antwortete auf das Thema: Luftleitungen Material ?
Hallo Miteinander

Natürlich gibt es auch die Variante 1.4301 geglüht aber mir erscheint das Original besser...

Freundlichst Xiberger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2018 07:59 #27238 von Xiberger
Xiberger antwortete auf das Thema: Luftleitungen Material ?
Hallo Miteinander,

Das hätte ich nicht gedacht das die Materialbestimmung so eine Odyssee wird.
Sämtliche mir bekannte Hydrauliker und Pneumatiker und deren Lieferanten kennen das
Material nicht. Aus Neugier versuche ich nun eine Materialanalyse zu bekommen, leider ist aktuell der zuständige Herr im Urlaub, ich berichte sobald ich mehr weiß.

Freundlichst Xiberger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2018 08:17 #27239 von steyrmeier
steyrmeier antwortete auf das Thema: Luftleitungen Material ?
Und die meinen alle , dass die Leitung vom luftpresser kein cunifer ist?? Die Bremsleitungen habe ich mir dann als cunifer besorgt, das sah schon ziemlich identisch aus....jetzz vom Augenschein und der Bearbeitung. ....
Da bin ich ja mal gespannt....
Gruß markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2018 07:23 #27520 von Xiberger
Xiberger antwortete auf das Thema: Luftleitungen Material ?
Hallo Miteinander,

Nun gibt es ein greifbares Resultat das meine ursprüngliche Vermutung bestätigt.
Allerdings gibt es diese Legierung in "unterscheidlichen Mischungsverhältnissen"
daher nun Klarheit durch die Analyse.

Freundlichst Xiberger
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2018 10:10 #27522 von steyrmeier
steyrmeier antwortete auf das Thema: Luftleitungen Material ?
Ahhhh,
Spannend! Also wirklich cunifer! Der Fe Anteil ist ja sehr gering......aber desshalb so Korrosion beständig. Danke für die Analyse!
Jetzt die Preis Frage : bekommt man das noch in dem Querschnitt? Dann würde ich das Rohr vom luftpresser auch noch mal neu machen....geht wahrscheinlich wesentlich einfacher wie mit Stahl. ..... für die Bremsleitungen habe ich das in 6mm aufgetrieben. ...
Gruß markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2018 10:24 #27559 von Xiberger
Xiberger antwortete auf das Thema: Luftleitungen Material ?
@ steyrmeier

Hallo Markus,
Die restlichen Bremsleitungen Ø 6 mm habe ich ebenfalls aus Kunifer. Dieses Material ist gezogen, Wirbelstromgeprüft und als Bremsleitung zugelassen. Im Hydraulischen Bremssystem werden wohl auch höhere Drücke anstehen als im pneumatischen Teil der Bremse.
Gezogene Rohre Ø 18 x 1,5 in Kunifer werden in der Industrie auch in größeren Mengen verbaut, nachden was ich so herausgefunden habe.
Die Problematik wird wohl sein einen Lieferanten zu finden der bereit ist Kleinmengen zu verkaufen, darum werde ich mich voraussichtlich nächste Woche kümmern ;)

Freundlichst Xiberger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: CosmoMagnusweitwegLetnei

SteyrForum fördern



1117642
HeuteHeute354
WocheWoche1310
MonatMonat11161
AlleAlle1117642
Go to top